WindowsXP <-> Mac OS X Netzwerk erstellen

Diskutiere mit über: WindowsXP <-> Mac OS X Netzwerk erstellen im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. kiu

    kiu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    26.04.2004
    hallo leute,

    was soll ich erzählen. ich versuch von osx.3 nach xp (schäm) ein netzwerk zu machen.
    ich kann von beiden rechnern den jeweils anderen pingen, das wars aber auch schon. :confused:

    umgebung stimmt firewall ist aus kiu ist ratlos.

    klingt alles irgendwie nach nem fall von microsoft??

    habt ihr vielleicht ein paar tips für mich??

    danke kiu
     
  2. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    18.12.2002
    http://www.macuser.de/forum/search.php?searchid=40004



    PS: Habe deinen Thread-Titel geändert. Unter "help" kann man sich alles vorstellen - und nichts.
     
  3. kiu

    kiu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    26.04.2004
    txs :rolleyes:
     
  4. kiu

    kiu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    26.04.2004
    hallo leute,

    unter baumweb.de konnte ich infos finden. ich kann von meinem pc auf den mac zugreifen, aber nicht andersrum.
    unter den servern wird einfach nicht der pc gefunden?!
    der mac sagt auch er kann das original von network nicht finden?
    versteh ich nicht. die können sich doch auch pingen??

    noch ne frage: kann ich unter osx nicht nur einen bestimmten ordner freigeben?? ich möchte nicht meine ganzen daten freigeben!

    help
     
  5. xenayoo

    xenayoo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    29.02.2004
    Sollte eigentlich kein problem sein. Unter Win XP muß das Gastkonto aktiviert sein. Normalerweise sollte OS-X dann deine Kiste finden, denn Win XP verlangt eine Anmeldung. Anmelden kannst du dich nur, wenn der Rechner gefunden wurde - dafür benötigt man das Gastkonto. Klappt beim mir reibungslos. ;)
     
  6. glotis

    glotis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    18.05.2004
    Hi
    zu dem Thema gibt es bestimmt 1000 threads ;)
    versuchs mal mit der Suche

    bei windows brauchst du einen user mit pw

    Dateifreigabe-Freigabe beim Mac steht unter dem
    Stichwort samba oder smb.conf
     
  7. kiu

    kiu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    26.04.2004
    danke für die stichwörter glotis,

    das problem ist immer wenn mann wenig ahnung hat, weiss mann auch keine guten stichwörter mit der mann die suche erfolgbringend maltrerieren kann... naja, das war bis jetzt so.

    bis denn dann
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - WindowsXP Mac Netzwerk Forum Datum
Router (dhcp) -> WLAN -> Mac ->LANbuchse -> weiteres Gerät Internet- und Netzwerk-Hardware 22.10.2016
VoIP über eigenes Festnetz (easybox 804) mit iPhone/iPad/Mac Internet- und Netzwerk-Hardware 14.09.2016
NAS als logisches Laufwerk am Mac über Fritzbox einbinden klappt nicht Internet- und Netzwerk-Hardware 20.07.2016
Zugang zu meinem Mac über o2 Box 6431 Internet- und Netzwerk-Hardware 30.05.2016
iBook an WindowsXP pro Firmennetzwerk Internet- und Netzwerk-Hardware 21.12.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche