Windowserver crash beheben

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von bat112, 01.11.2006.

  1. bat112

    bat112 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.02.2004
    Hallo,

    bei meinem MacBook ist seit Sonntag folgendes Problem aufgetreten: Innerhalb kürzester Zeit fängt mein Lüfter in voller Drehzahl anzulaufen. Ein Blick in die Aktivitätenliste verät mir der Windowserver steht mit 46 Prozessen und 60% Systemauslastung dar, dazu komt der kernel mit 60 & somit ist klar warum mein kleiner am schwitzen ist. Der Windowser crashd also. Ich habe mit dem Terminal kommando mal die Rechte repariert, dann mal mit Onyx alles mal aufgeräumt, aber es nützt nichts? Kann einer noch Helfen, oder komme ich um eine Neuinstalltion nicht mehr rum.

    Hab das halbe Forum schon durchsucht, aber nichts brauchbares mehr gefunden

    Danke vorab

    Gruß
    Frank
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.831
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    der windowserver crasht nicht einfach so. da muss irgendwas für sorgen, was du installiert hast...
    guck doch mal in die crash logs...
     
  3. Forumposter

    Forumposter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    21.06.2008
    Bei mir geht der auch ständig auf über 80% CPU Last hoch - das fängt sich leider erst nach 2-5 Minuten wieder - in der Zeit kann ich arbeiten vergessen, das nervt.
    Wenn ich's einfach beende schließt sich so ziemlich alles, scheint für mich die äquivalente explorer.exe zu sein.
     

Diese Seite empfehlen