Windows zweimal auf Rechner: legal?

Diskutiere mit über: Windows zweimal auf Rechner: legal? im Windows auf dem Mac Forum

  1. derMatze

    derMatze Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    51
    Registriert seit:
    02.06.2006
    Ist vllt nich ganz das richtige Forum dafür, aber ist es legal mein Windows XP einmal "normal" zu installieren und einmal mit parallels?
     
  2. Bobs

    Bobs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.590
    Zustimmungen:
    34
    Registriert seit:
    02.11.2003
    ohne es genau zu wissen würde ich sagen ja. die einschränkung bezieht sich ja i.d.R. auf "einen rechner", und da bist du noch voll im rahmen.
    abgesehn davon glaube ich nicht, dass das jemanden interessiert, du könntest ja jederzeit die originalsoftware vorzeigen.
     
  3. maba_de

    maba_de MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.934
    Zustimmungen:
    1.571
    Registriert seit:
    15.12.2003
    ohne die Lizenz Bestimmungen gelesen zu haben und das deutsche Recht diesbezüglich zu kennen: laut Aussage des Supports Microsoft widerspricht es den Lizenzbestimmungen.
     
  4. Mondmann

    Mondmann MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.801
    Zustimmungen:
    81
    Registriert seit:
    21.07.2004
    Garantiert nicht.
    Du bist berechtigt eine Kopie auf einem Rechner zu installieren und mehr nicht.

    Mondmann
     
  5. No.Time

    No.Time MacUser Mitglied

    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    05.02.2006
    Genau genommen wären es 2 Kopien auf 1 Rechner,

    aber praktisch kannst du ja nur mit 1 arbeiten, also kein Problem!

    Ich würde selbst bei einer Mehrfachinstallation von parallels sagen, das es im rahmen deiner nutzungsbefugnisse liegt.
     
  6. derMatze

    derMatze Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    51
    Registriert seit:
    02.06.2006
    die frage is ja eigentlich, ob die lizenz für einen pc oder eine installation gilt... da ich winxp über msdnaa (studenten-zeugs) bekomme, hab ich leider weder handbuch noch irgendwelchen sonstigen lizenz-kram hier. und auf der MS-homepage findet man da auch nix, so überfüllt wie die is...:rolleyes:
     
  7. Mondmann

    Mondmann MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.801
    Zustimmungen:
    81
    Registriert seit:
    21.07.2004

    Du kannst aber nicht Windows auf 10 PCs installieren und dann sagen, daß du ja immer nur einen gleichzeitig nutzt.

    Wenn du Windows auf einen neuen Rechner installierst, muss du es von dem alten löschen.

    Die CD die du hast, kannste 100 mal installieren, so lange du 100 verschiedene Lizenzen hast.
     
  8. DanW

    DanW MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.06.2004
    Definitiv nein, siehe die MS EULA.

    Grüße,
    DanW
     
  9. itunesmc

    itunesmc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    18
    Registriert seit:
    06.04.2006
    sers matze geht mir ähnlich auf welcher Uni studierst du eigentlcih TUM?
     
  10. derMatze

    derMatze Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    51
    Registriert seit:
    02.06.2006
    TUM? Ich studier Informatik in Oldenburg...
    Werd dann wahrscheinlich stumpf warten bis Vista in ner stabilen Version verfügbar is, und die Lizenz davon dann als "Zweit"-Installation nehmen ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Windows zweimal auf Forum Datum
iMac 2011, SSD in Optibay, Windows 10 Bootcamp inst. von ext. DVD startet nicht. Windows auf dem Mac Heute um 00:05 Uhr
Probleme beim Installieren von MS Windows 10 auf MacBook Pro Windows auf dem Mac 23.11.2016
Probleme bei der Installation Win 10 über Parallels 12 Windows auf dem Mac 22.11.2016
Nur Windows installiert; OS wiederherstellen? Windows auf dem Mac 11.11.2016
kein Anmeldung mehr auf VM-Windows möglich Windows auf dem Mac 07.11.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche