"windows ram" für g4 sawtooth

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von grouch, 18.03.2006.

  1. grouch

    grouch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.03.2006
    hallo,

    bin neu hier. hoffe, ich mache keine anfängerfehler (bitte ggf um nachsicht).

    hab mir gerade bei ebay ein 1.0 ghz sonnet processor upgrade für meinen g4/450 ersteigert und möcht in der nächsten zeit weiter aufrüsten, zb mehr ram.

    dzt hab ich alle 4 slots verbaut
    DIMM0/J21: 512 MB SDRAM PC133-333
    DIMM1/J22: 256 MB SDRAM PC133-333
    DIMM2/J23: 128 MB SDRAM PC100-222S
    DIMM3/J24: 128 MB SDRAM PC100-322S
    von 4 verschiedenen herstellern.

    frage: muss es wirklich spezieller arbeitsspeicher für den mac sein, oder ist das zeugs nicht ohnehin "industriestandard". so dass man auch das (wesentlich günstigere) ram "von ausserhalb der apple-abteilung" bei ebay ersteigern könnte??? solange es "doppelseitig" ist - was anderes verträgt der sawtooth angeblich nicht.

    das 1.5 gb speicher-limit scheint nur unter os 9 zu gelten. also möcht ich mir gern geld sparen beim ersetzen der beiden alten 128er riegel. ärgerlich genug, dass die billigen standard-grafikkarten nicht am mac laufen und flashen scheints eine glücksache ist.

    danke im voraus für eure tips!
    grouch
     
  2. krys

    krys MacUser Mitglied

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.02.2005
    generell: mac-speicher wird nicht besonders produziert.

    es gilt aber.. der mac ist sehr eigen was die einhaltung der spezifikationen für speichermodule angeht.

    empfehlung daher: niemals per ebay kaufen, ausnahme sind powerseller, die dir ein rückgaberecht einräumen müssen.

    ich habe zum beispiel meine letzten speicherriegel beim pc-händler vor ort gekauft mit der massgabe diese in meinem mac zu testen. sollten sie nicht funktionieren gab der händler mir das versprechen die innerhalb von 24 stunden zurückzunehmen.
     
  3. Sisko

    Sisko MacUser Mitglied

    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.12.2005
    Am sichersten fährt man mit Infineon original (weißer Aufkleber) und Kingston Original, da diese sehr sauber programmierte Eproms haben, da kann man auch ruhig welche aus dem PC Bereich nehmen, noch anzumerken wäre...nach möglichkeit doppelseitig bestückte nehmen! ;)


    Der Sisko
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen