Windows Media Player

Diskutiere mit über: Windows Media Player im Andere Forum

  1. edirosso

    edirosso Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.07.2006
    in einem schweren Rückfall in alte Verhaltensmuster habe ich den Windows Media Player für Mac OS installiert... Beim "deinstallieren" dieses Programms habe ich wohl recht ungestüm WMV Installationsdateien in den Papierkorb gezogen... Beim Leeren des Papierkorbes kommt die Fehlermeldung "Vorgang konnte nicht fortgesetzt werden, das das Objekt wmhelp.htm geschützt ist" usw.
    Wie kann ich den WMV Player denn jetzt löschen ? Und gibt es bei Mac OS (-> UNIX) eiegntlich so etwas wie installieren ? Danke edirosso:o
     
  2. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    Registriert seit:
    08.10.2003
    Hallo!
    Diese Datei liegt also noch im Papierkorb? Dann rufe doch einfach mal den Informationsdialog dieser Datei auf und klicke bei "Geschützt" das Häckchen weg. Dann müsste sie sich löschen lassen.
    der eMac_man
     
  3. Markus87

    Markus87 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    57
    Registriert seit:
    23.07.2004
    MENÜLEISTE: Finder > Papierkorb sicher entleeren.
     
  4. edirosso

    edirosso Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.07.2006
    Ja, die Datei Windows Media Player.app liegt im Papierkorb.
    Das Geschützt-Häkchen im Informationsdialog ist aber nicht gesetzt...
     
  5. Markus87

    Markus87 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    57
    Registriert seit:
    23.07.2004
    Dateien die von der System-Seite her noch in Verwendung sind, lassen sich meistens durch einen normalen Löschvorgang nicht entfernen.
     
  6. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    Registriert seit:
    08.10.2003
    Es ist ja auch die Datei "wmhelp.htm" geschützt. Du musst also deren Informationsdialog aufrufen.
    der eMac_man
     
  7. edirosso

    edirosso Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.07.2006
    WMP löschen nächster Versuch

    Ich habe den WMP in einen Ordner verbannt wo er nicht stört, nun knn ich wenigsten den Papierkorb leeren...
    Dabei belass ich es.
     
  8. wodkaonkel

    wodkaonkel Banned

    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    13.09.2005
    Benutz einfach das Programm Onyx,da kannst du den Papierkorb zwangsentleeren.
     
  9. edirosso

    edirosso Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.07.2006
    Danke,

    mit Onyx hat es geklappt !
    Nächste Frage :
    Ich möchte mit dem Finder eine 740 MB große .wav Datei auf eine 800 MB große CD brennen. Ich bekomme aber die Fehlermeldung "Datei zu groß..."
    Mit iTunes klappt das aber. Wie kann ich das per Finder hinbekommen ?


    ----------------------------------------------------------------------------------------
    Fazit nach 8 Wochen MacBook:
    Lieferzeit : 3 Wochen
    Das MacBook wurde in einem einwandfreien Zustand geliefert
    Ein sehr leises Fiepen des Lüfters, aber kein Muhen oder ähnliches
    Die Prozessortemperaturen liegen meistens bei 65°C
    Die durchgehend gleiche Bedienungsoberfläche für OS und andere Programme ist sehr gut zugänglich.
    Für Surfen, Musik hören / kaufen / aufnehmen und allgemeine Anwendungen reicht es dicke aus
    -> der switch hat sich gelohnt !!!
    edirosso
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Windows Media Player Forum Datum
Ich kann den Windows Media Player nicht installieren Andere 20.02.2009
Windows Media Player auf MAC ?!?!?! Andere 14.11.2006
Windows Media Player und Mac OS 10.4.7 Andere 06.07.2006
Windows Media Player muckt ... Andere 05.07.2006
Windows Media Player Andere 21.05.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche