Windows-Freigaben verwenden

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von ChrisR, 28.02.2006.

  1. ChrisR

    ChrisR Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.11.2005
    Hallo!

    Ich habe unter WinXP Pro ein Verzeichnis und einen Drucker freigegeben. Von MacOS X aus möchte ich darauf zugreifen.

    Wenn ich auf "Netzwerk" klicke passiert gar nichts. Ich kann es nicht einmal aufmachen.

    Den Drucker kann ich unter Systemeinstellungen zwar hinzufügen (dazu verwende ich auch den unter XP extra dafür angelegten User), aber wenn ich etwas drucke passiert wieder nichts. Der Auftrag scheint kurze Zeit später zwar in der Liste "Abgeschlossen" auf, aber vom Drucker kommt nichts raus. Der Router zeigt auch keinerleit Aktivität am WLAN (habe ein iBook). Anscheinend wird also nicht einmal etwas übertragen.

    Hat jemand eine Idee wo das Problem liegen könnte?

    Danke!

    mfg

    EDIT: Ok, sorry, das Problem mit dem Drucker ist gelöst. Der Stecker beim Drucker war locker :) Aber das mit den Ordner-Freigaben funktioniert immer noch nicht.
     
  2. Kalle Grabowski

    Kalle Grabowski MacUser Mitglied

    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    19.01.2005
    Mal vorausgesetzt bei Windows blockiert keine Firewall...

    Im Finder Apfel K (Netzlaufwerk mounten) dann SMB://192.168.x.x/Freigabename

    Die IP des PCs solltest Du schon wissen, falls das ein Netz ohne feste IPs ist, geht es vielleicht auch mit dem Computernamen statt der IP...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen