Windows durch Mac ins Internet schleifen

Diskutiere mit über: Windows durch Mac ins Internet schleifen im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. Imion

    Imion Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.07.2005
    Hallo zusammen,

    ich würde gerne unseren PC ins Internet bringen. Das geht seit neuestem aber nur noch wenn ich ihn per kabel an meinen Mac mini hänge, welcher per Airport mit einer Airport Express Station verbunden ist.
    Ich habe das jetzt so eingerichtet, dass ich unter Systemeinstellungen -> Sharing "Gemeinsam nutzen als: Airport" und Mit Computern, die Folgendes Verwenden: Ethernet" eingestellt habe.
    Bei den Diensten ist Windows Sharing an und in den Netzwerkeinstellungen habe ich mein WLan eingerichtet und das Ethernet auf 192.168.1.2 und Subnet auf 255.255.255.0 stehen.
    Beim Windoof ist die IP 192.168.1.1. Eine normale Netzwerkverbindung bekomme ich auch hin mit diesen Einstellungen. Mit eingeschaltetem Personal Websharing kann ich beliebige Urls eingeben und lande immer beim Apache auf dem Mac, nur nicht im netz.

    Kann mir jemand helfen und sagen was ich machen muss um das ans laufen zu bekommen?
     
  2. Imion

    Imion Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.07.2005
    Hat keiner eine Idee? :(
     
  3. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    23.07.2005
    Wie sieht deine Topologie aus?
    Ist der Airport nur ein AP oder auch ein Router? Hat er Ethernet-Interfaces?

    Was passiert, wenn du das Personal Web Sharing ausschaltest?

    Stimmt auf der Windows Kiste das default gateway und der dns-servereintrag?
     
  4. Macsourcerer

    Macsourcerer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.02.2003
    du musst auf der windowskist bei gateway und dns die ip des macs eintragen.
    personal websharing kannst du ausmachen. das hat mit internetsharing nix zu tun.
     
  5. Imion

    Imion Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.07.2005
    Also,

    meine Airport Express Station fungiert als Router. Da sie nur einen WAN Anschluss besitzt und mein mini mit ihr per Airport verbunden ist funktioniert das ganze auch einwandfrei.
    Nun habe ich hier noch einen PC der mit dem Mac über ein Ethernet Kabel verbunden ist.

    Mein Gedanke war jetzt, den PC durch den Mac via Internet Sharing ins Internet zu schleifen. Aber irgendwie haperts da.
    Die Topologie nochmal zum Verständnis:

    Airport Express <-- WiFI --> Mac mini <-- Ethernet --> PC Win98

    Der Mac bekommt per WiFi von der Express Station eine IP zugewiesen mit der er dann ins Internet kommt. Das funktioniert auch.
    Der Ethernetanschluss bekommt allerdings immer eine externe IP, sobald ich diese fest machen möchte funktioniert kein Internet mehr.
    Deshalb habe ich diese dynamische IP testhalber mal dem Windows PC unter DNS und Gateway eingetragen und nach dem Neustart mein Glück versucht. Aber nun sagt der mir, das er gar nicht mehr auf das Netzwerk zugreifen kann und sieht sich selber nicht mal mehr.

    Gibt es für diese Geschichte keine Anleitung? Das kann doch so schwer nicht sein... Nur scheine ich irgendwie nen großen Bock zu schießen.
     
  6. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    23.07.2005
    In dem Falle ist das Internet Sharing der falsche weg.

    Du mußt den mac als bridge konfigurieren.
    Oder du machst ein neues Netz zwischen Mac und PC, enablest IP forwarding auf dem Mac, und trägst den mac beim pc als default gateway ein, und die dns serveradresse von deinem Provider.

    Ich würde aber ca. 20 EUR investieren, und einen wlan stick für den pc kaufen.
     
  7. Johnboy

    Johnboy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.11.2003
    versuchs doch erstmal auf der AirPort Express den Kanal auf 1 zu setzten. Dann die anderen evtl. mal durchprobieren. Das war das Problem bei mir. Die PCs haben wohl nicht so viele Kanäle zur verfügung das es bei mir nur mit Kanal 1 klappte. Das geht alles!!!! Auch diese blöden PCs bekommt man daran... ;-)
    Gruss vom Johnboy

    P.S. Paste mal ob es fuktioniert hat...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Windows durch Mac Forum Datum
Wie QNAP NAS TS-219 P II unter Windows 8.1 mounten? Internet- und Netzwerk-Hardware 23.09.2014
Airport Extreme (5. Gen.) - USB Festplatte mit Windows - Partition betreiben Internet- und Netzwerk-Hardware 15.08.2014
Keine WLAN Verbindung mit Mavericks mit Iphone und Windows unter Bootcamp gehts Internet- und Netzwerk-Hardware 13.05.2014
XBMC findet NAS nicht unter OS X Internet- und Netzwerk-Hardware 30.12.2012
WLan Signal verbessern durch externen WLan Adapter an OS X und Windows Internet- und Netzwerk-Hardware 15.09.2011

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche