Win-Viren auf dem Mac suchen

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von Badener, 03.11.2006.

  1. Badener

    Badener Thread Starter Gast

    Hallo,

    die Überschrift hört sich tatsächlich etwas "krank" an :D

    Folgendes: Wir wollen in der Firma alle Windows-Rechner neu aufsetzen, da diese die Daten lokal auf den jeweiligen Fat-Clients gespeichert haben.
    In Zukunft (also nach dem Einbau der Server) werden die Daten auf einer ADS-Domain gespeichert sein.

    Jetzt ist meine Idee: Ich ziehe mir die Daten von den Rechnern auf eine externe Festplatte und scanne sie auf dem Mac nach Viren (da Win-Viren einem Mac bekanntlicherweise nichts anhaben können) und spiele die Daten dann erst auf dem Fileserver auf.

    Geht das? Z.B. mit ClamAV? Oder ist das ein hirngespinnst und ich scanne sie lieber doch auf einem Win-Laptop?

    Danke
    Badener
     
  2. wazi

    wazi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.397
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    19.09.2004
    Also ich würds schon auf dem Windows-Rechner überprüfen. Immerhin gibts da bestimmt mehr Viren-Scanner und vor allem aktuellere Updates. Schätz ich halt mal...
    Immerhin wird McAffee und Co sicher schneller für Windows ein Update rausbringen, als für Mac, oder irre ich mich da?
     
  3. Azathoth

    Azathoth MacUser Mitglied

    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    20.09.2004
    Also Clamav ist schon sehr aktuell, da es auch auf vielen Linux Servern eingesetzt wird um zB Mails zu scannen.
     
  4. kahler

    kahler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.09.2005
    Als Alternative bietet sich an, die Konpicillin CD beim heise Verlag zu bestellen und die Clients mit dieser zu scannen (aktuelleste Version war im vorletzten Heft AFAIR)
     
  5. midroth

    midroth MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.277
    Zustimmungen:
    31
    MacUser seit:
    27.10.2004
    Zuletzt bearbeitet: 03.11.2006
  6. Badener

    Badener Thread Starter Gast

    Wie aktuell ist denn der ClamAV? Kennst der alle (bekannten) Win-Viren? Ist der vergleichbar mit einem Virenscanner a la Trend Micro?
     
  7. midroth

    midroth MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.277
    Zustimmungen:
    31
    MacUser seit:
    27.10.2004
    k.A. *sorry*
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen