Wieviel RAM braucht man?

Diskutiere mit über: Wieviel RAM braucht man? im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. moritz-t

    moritz-t Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    09.07.2003
    Hallo,
    habe einen PM G4 1,42GHz mit 1GB RAM. Würde es was bringen den Arbeitsspeicer nochweiter aufzurüsten? Ich arbeite hauptsächlich mit FCE, Studio mx 2004, Keynote und Safari. Könnte man mit mehr RAM vielleicht die Renderzeiten von FCE verringern und die Geschwindigkeit von den Studio mx Programmen anheben, oder wäre das nur rausgeschmissenes Geld?

    Vielen Dank,
    moritz
     
  2. jimuc

    jimuc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.11.2003
    ram ist immer gut!
     
  3. thebigc

    thebigc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.09.2003
    soweit ich weiß

    hat das rendern nix mit dem ram zu tun, ist ein rechenvorgang
    und den erledigt die cpu.

    im ram sind lediglich das programm, bzw. programmteile geladen.
    eigentlich sollten 1gig ram schon ausreichen, es sei denn du hast
    alle programme von studio mx offen mit jeweils riesen dateien und noch andere programme die viel platz im speicher fressen.
    dann wird alles langsamer weil auf den swap ausgelagert wird.

    ich komm gut mit 768MB klar.
     
  4. jimuc

    jimuc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.11.2003
    wenn du in FCE auf ram renderst hast du natürlich mehr ressourcen.
     
  5. thebigc

    thebigc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.09.2003
    was ist

    FCE?
     
  6. jimuc

    jimuc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.11.2003
    ich schätze mal er meint final cut express ? oder ?
     
  7. thebigc

    thebigc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.09.2003
    hört sich logisch an
     
  8. insk

    insk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.180
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    11.12.2003
    Wenns ums rendern geht, gehts um die CPU nicht um den RAM :D um das oben aufgefuehrte nochmal zu betonen
     
  9. Graundsiro

    Graundsiro Banned

    Beiträge:
    1.074
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    22.12.2003
    Alles was Du reinkriegst und aus der Sparbüxe entwenden kannst.
     
  10. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    Registriert seit:
    24.09.2003
    hallo zusammen,

    wurde ja schon viel geredet (auch viel Blech).

    hier mein bescheidener Beitrag:

    Eine Entscheidungshilfe kann die Auswertung der Ausgabe des Befehles top im Terminal geben.

    Die vierte bis sechste Zeile gibt Aufschluss über die Verwendung des virtuellen Speichers.
    Um zu Entscheiden, ob mehr RAM überhaupt irgendeinen Vorteil bringt, beobachtet man über einen gewissen Zeitraum die Augsgabe von top (wird im Sekundentakt aktualisiert) während der Rechner unter normaler Last ist (also das tut, was er eben üblicherweise tun soll).
    Werden über längere Zeit in der letzten Zeile in der letzten Klammer vor
    pageouts Werte über 0 oder gar über 50 angezeigt, ist der Einbau von mehr RAM sinnvoll, wenn nicht, ist es einfach nur Geldverschwendung!
    Weitere Details über die Verwendung des virtuellen Speichers gibt außerdem der Befehl vm_stat
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Wieviel RAM braucht Forum Datum
Wieviel Ram in Mac Pro Gen 1 Mac Pro, Power Mac, Cube 18.05.2010
wieviel ram passt in den g4? Mac Pro, Power Mac, Cube 14.09.2008
powermac g5 dual 1,8 wieviel ram? Mac Pro, Power Mac, Cube 22.04.2008
Power PC G4 Dual 600MHz wieviel Ram ausbaubar und was für Ram Speicher Mac Pro, Power Mac, Cube 12.03.2008
wieviel ram G4 Imac möglich? Mac Pro, Power Mac, Cube 22.01.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche