Wieviel Leistung bringt zusätzlicher Speicher???

Diskutiere mit über: Wieviel Leistung bringt zusätzlicher Speicher??? im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. eOnkel

    eOnkel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.04.2003
    Hallo @ all

    Zur Zeit betreibe ich einen PowerMac G4 mit 512 MByte Speicher (1,25 ghz, Combo. der Aktuelle)

    Nun meine Frage: Der Power Mac ist ja - für einen G4 - so schon nicht eben langsam, nun wäre es aber interessant zu wissen um wieviel schneller das Gerät wird wenn man auf 1 GByte oder gar 1,5 Gbyte Speicher aufrüstet. Slebst zwei gbyte Speicher sind ja bei den Preisen heute problemlos bezahlbar.

    Hat jemand Erfahrung mit "mehr" Speicher, oder einen link an der Hand wo diese Problematik behandelt wurde?

    Danke für die Hilfe!

    Gruss

    eOnkel
     
  2. Kollar

    Kollar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.02.2004
    naja, fakten hab ich keine, ich weiss aber dass ES VIEL bringt. wenn man zu "wenig" hat dann sowieso. irgendwo hier sprach einer davon, dass er bei einem switch von 128 auf 512 bei einem ibook auf der OS ebene schon 40% mehr performance gesehen hat.

    klar, wenn du eh schon 512 oder 768 hast, dann wird diese "mehr" immer weniger, bis du dann an die grenzen stößt. Wenn du in Photoshop z.B. ne fette Datei laden willst, oder gar Garage band benutzt, dann muss schon viel rein!

    aber wie gesagt, ich hab keider keine fakten :(
     
  3. boeser_Mann

    boeser_Mann MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.752
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    24.07.2003
    Es kommt darauf an (ich liebe diese Antwort!)

    Fakt ist wohl, dass OS X auch mit überschaubarer RAM-Kapazität irgendwie klarkommt, aber gerade (wie von Kollar erwähnt) Speicherfresser oder häufige Wechsel zwischen aktiven Programmen bremsen den Rechner aus. Einige Programme machen dich freundlich auf fehlende Ressourcen aufmerksam (GarageBand), andere rödeln mit ihren Swap-Files auf deinem Arbeitsvolumen rum. Angesichts sehr geringer Speicherpreise - ich habe knapp 80 Tacken für weiteren 512er Riegel bezahlt) - ist das Risiko, du könntest mit dem Upgrade unzufrieden sein, recht überschaubar. Wie gesagt, die Quantität der Leistungssteigerung ist von deiner Arbeitsweise und den benutzen Programmen abhängig. Für Safari und einen schlanke (!) Office-Suite brauchst du kein Gig RAM; für den profanen Publishing-Alltag (etc) allerdings schon!
     
  4. gaianchild

    gaianchild MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    58
    Registriert seit:
    16.01.2003
    Wie sieht´s bei einem mit 640MB ausgerüsteten 867MHz 12"PB aus?

    Lohnt sich da überhaupt eine Aufrüstung auf 1152MB mit dem sagenumwobenen (und mit 350€ sündhaft teuren) 1024MB-Riegel?

    Dazu muss ich sagen, dass ich zwar nicht mit riesigen Dateien in Photoshop arbeite (und GarageBand interessiert mich auch nicht sonderlich), aber ich habe immer sehr gerne höllenviele Programme parallel auf, damit ich nicht immer auf die Programme beim öffnen warten muss.

    Lohnt sich das da? Wird das System eigentlich auch etwas "reaktiver"?
     
  5. nomorem$

    nomorem$ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.05.2003
    Hab`mir heut ein ibook 12`betellt und gleich auf 640MB RAM aufrüsten lassen, WEIL: Wir an unserem Institut einen tollen, tollen Chef haben, der irgendwann vor 2 Monaten davon überzeugt werden konnte, dass die alten Powermac G3 (200MHz) einfach nicht mehr taugen, und OSx ja numal schon 3 Jahre existiert!!!!
    So, jetzt haben wir 3 neue eMacs mit je 128MB (ja, ihr lest richtig, kein Tippfehler)
    das Tolle daran ist, sie laufen (spricht für Mac ) aber nur halb so schnell wie die alten G3`s.
    Deswegen hab ich mir auch mein ibook bestellt, bevor ich hier noch absolut narrisch werde.
    Sonst wäre es irgendwann soweit, daß ich die 512 Riegel aus der eigenen Tasche gezahlt hätte, nur um vernünftig meinem Job nachgehen zu können.
    Sorry aber bin echt grantig.motz
    Freu mich aber tierisch auf mein kleines Schätzchen.:p

    Also: Speicher aufrüsten is immer Gut, OS X ist eine Unix Oberfläche und die frißt einfach RAM
     
  6. eOnkel

    eOnkel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.04.2003
    Hallo

    danke erstmal für die Antworten. clap

    Was ich allerdings aus den Antworten noch nicht so wirklich herauslesen konnte ist, ob sich die Aufrüsteung von 510 MByte auf 1 GByte oder mehr überhaupt noch bemerkbar machen würde. :confused:

    Das ein eMac mit 128 MByte Speicher mit Sicherheit nicht nur mit angezogener Handbremse, sondern zusätzlich noch mit vier Platten Reifen und einer stehend auf dem Dach montierten IKEA Schrankwand unterwegs ist, versteht sich.

    Aber wie siehts mit mehr als 512 Mbyte aus? Is mehr wirklich "mehr" oder eher gleich? smile

    Danke und Gruss

    eOnkel
     
  7. nomorem$

    nomorem$ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.05.2003
    Naja, wie ich aus obigen Beiträgen entnehme, denke ich nicht, daß Du übermässig viel von Deiner Speichererweiterung bemerken wirst, es sei denn, Du forderst dem Kleinen wirklich das äußerste ab, sprich:
    Riesen Photoshop Jonglierereien, IP-Lab Berechnungen, auf HD gespeicherte DVD anschauen und iTunes vollbeschäftigen und das alles gleichzeitig.
     
  8. nitron

    nitron MacUser Mitglied

    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.12.2003
    Hallo, also ich hab einen PowerMac DP mit 1GB Arbeitsspeicher. Hab mir die 512 auch noch mal später erst geholt. wirklich schneller wird dein Rechner selbst auch nicht aber es ist zum Beispiel bei Apples Exposé bemerkbar. Da geht alles halt etwas flüssiger vor sich.

    Bin am überlegen ob ich auf 2GB aufrüste da ich in der Audioproduktion bin. speziell da hab ich die 512 extrem gemerkt.

    Hoffe das hat was gebracht.

    Gruß, Nitron
     
  9. eOnkel

    eOnkel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.04.2003
    Super!!!!

    das hilft mir auf jeden Fall schonmal weiter.

    Danke und Gruss

    eOnkel
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Wieviel Leistung bringt Forum Datum
Mac Pro 1.1 - Wieviel ist er noch wert: Mac Pro, Power Mac, Cube 10.11.2014
Um wieviel kann ich meinen Mac Pro noch verkaufen? Mac Pro, Power Mac, Cube 17.06.2013
Wieviel Watt hat das Mac Pro Netzteil? Mac Pro, Power Mac, Cube 28.10.2010
Wieviel Arbeitspseicher kann ich auf meinem Rechner max. bestücken? Mac Pro, Power Mac, Cube 25.09.2010
kuehllastberechnung - wieviel leistung zieht euer mac ? Mac Pro, Power Mac, Cube 05.12.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche