Wieder mal MySQL - diesmal funktion das schreiben nicht

Diskutiere mit über: Wieder mal MySQL - diesmal funktion das schreiben nicht im Datenbanksysteme für das Web Forum

  1. Dark Mania

    Dark Mania Thread Starter Banned

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.02.2006
    Tach.

    Hier erstmal der Code:

    Code:
    <?
    	$nickname = $_POST["nickname"];
    	$email = $_POST["email"];
    
    	$genre = $_POST["genre"];
    	$kurz = $_POST["kurz"];
    	$description = $_POST["description"];
    
    	srand(microtime()*1000000);
    	$delete1 = rand(1,10000);
    	$delete2 = rand(2,9999);
    	$delete3 = rand(3,999);
    	$delete4 = rand(4,99);
    	$delete = $delete1 + $delete1 + $delete1 + $delete1;
    
    	if($nickname == "" OR $email == "" OR $genre == "" OR $kurz == "" OR $description == "")
    		{
    		echo "FEHLER: Du hast nicht alle Felder ausgefuellt. Bitte kehre zur letzten Seite zurueck und ueberpruefe deine Angaben.";
    		}
    		else
    		{
      mysql_connect("XDDD", "OH ROFL!","Nech?");
      mysql_select_db("rmsource");
      $eintrag = "INSERT INTO jobs (nickname, email, genre, kurz, description, delete) VALUES ('$nickname', '$email', '$genre', '$kurz', '$description', '$delete')" or die (mysql_error());
      $eintragen = mysql_query($eintrag) or die (mysql_error());
    
    
      			$betreff = "Deine Anzeige wurde aufgegeben";
      			$text = "Hallo $nickname. Deine Anzeige in der Jobboerse auf www.rm-source.de wurde aufgegeben. Wenn du deine Anzeige wieder entfernen willst, klicke auf folgenden Link: http://www.rm-source.de/index.php?id=jobs/delete.php&did=$delete .";
     			 mail($email, $betreff, $text,
         		  "From: RM-SOURCE.DE <info@rm-source.de>");
    
    		echo "Deine Anzeige wurde aufgegeben. Dir wurde jetzt eine eMail an die von dir angegebene Adresse geschickt. In dieser eMail steht ein Code, den du zum loeschen deiner Anzeige brauchst.";
    
    
    
    
    		}
    ?>
    So, jetzt die Tabelle in PHPmyAdmin:

    [​IMG]
    EDIT: id ist mittlerweile auto_increment. Fehler besteht weiterhin.

    Fehlermeldung:

    Das ist alles. Hilfe waere nett, danke schonmal.
     
  2. balufreak

    balufreak MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    28
    Registriert seit:
    12.10.2003
    Du kannst nicht
    $variable = "SQL STATEMENT" or die() schreiben

    du musst
    $variable = "SQL STATEMENT";

    $schreiben = mysql_query($variable) or die()
     
  3. moses_78

    moses_78 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    08.04.2005
    Kleiner Schuss in's Blaue: Der Spaltenname "delete" ist nicht
    zulässig, da "DELETE" ein Keyword der SQL von MySQL ist.

    Die Fehlermeldung lässt zumindest drauf schließen.
     
  4. Caipi

    Caipi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    21.06.2004
    da fehlt doch id, und es ist nicht auto increment.
    schreib die sqls lieber so:

    $sql = "INSERT INTO bla
    feld1='".$feld1."',
    feld2='".$feld2."',
    ...";

    Da macht man weniger Fehler.

    Grüße

    Edit: und das mit dem DELETE von moses_78 hoert sich auch gut an.
     
  5. Dark Mania

    Dark Mania Thread Starter Banned

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.02.2006
    Es sind immer so klitzekleine Fehler, die alles blockieren.
    Habe das delete in deleteID umbenannt, jetzt funktioniert es.

    Obwohl ich nicht religioes bin; GOTT SEGEN EUCH! Danke =D
     
  6. Hilarious

    Hilarious MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.195
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    25.11.2004
    Was mir bei Deinem obigen Code dazu noch einfällt:
    http://de.wikipedia.org/wiki/SQL-Injection

    (mysql_real_escape_string und htmlentities sind Dein Freund) ;)

    EDIT: Besser, Du löschst die Adresse aus dem Code-Zitat.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Wieder MySQL diesmal Forum Datum
Mysql - Duplicates abfangen, mit php oder mit unique keys? Datenbanksysteme für das Web 08.03.2016
mysql abfrage optimieren Datenbanksysteme für das Web 26.03.2014
Plesk Admin Passwort nachträglich wieder ändern ... Datenbanksysteme für das Web 30.08.2011
Backup-SQL-Dateien wieder in die DB hochladen Datenbanksysteme für das Web 01.04.2009
PDF-Dateien in DB schreiben und wieder auslesen Datenbanksysteme für das Web 10.11.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche