Wieder einmal ratlos mit Pages... :(

Diskutiere mit über: Wieder einmal ratlos mit Pages... :( im Mac OS X Apps Forum

  1. zeitlos

    zeitlos Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    76
    Registriert seit:
    05.02.2005
    Bin gerade dabei ein Dokument zu erstellen, das ich morgen an der Uni präsentieren soll. Bis auf kleinere Hänger (danke ans Forum für die Hilfestellung dabei!) geht's gut voran.
    Jetzt hab ich aber zwei Fragen, auf die ich selbst keine Antwort finde.

    Ich habe vor einen Text auf DinA5 Seiten zu stellen. Dabei soll um den Text ein Rahmen sein.
    Ich hab also im Papierformat in Pages auf DinA5 gestellt. Einwandfrei. Dann den Rahmen eingefügt und dann in den Rahmen den Text geschrieben. Ich habe jetzt aber 18 Themen, die ich nach und nach einfügen will.

    Das Problem ist folgendes. Wenn ich z.B. jetzt Text 3 und 5 fertig habe, und Text 4 einfügen will, dann müsste der Text 5 weiterruschten auf die nächste Seite. Das ist aber nicht der Fall. D.h. der Verschwindet einfach "im oder unter dem Rahmen". Wenn ich die Schrift z.B. verkleinere, kommt der Text auch wieder zum Vorschein. Das ist wirklich doof.

    Auch wenn ein Text länger als eine Seite ist, verschwindet er halt einfach, weil Pages nicht automatisch auf einer Folgeseite weitermacht.

    Zudem wäre es praktisch, wenn Pages das Layout von Seite 1, d.h. das mit dem Rahmen auf alle folgenden Seiten übernehmen würde. Geht aber nicht

    Zumindest finde ich nichts. Hab meine Rahmenseite schon als Vorlage geöffnet, aber wie gesagt, dann hab ich für jeden Seite ein eigenes Dokument zu sichern und es werden sicher mehr als 50 Seiten werden. Aber wenn Pages nicht automatisch auf der nächsten Seite weitermacht, hab ich halt ein Problem

    Noch eine Frage. Kann Pages eine Seitenzahl unterhalt des Textes aber innerhalb des Rahmens einfügen? Geht bei mir auch nicht

    Ich steh massiv unter Zeitdruck und jetzt macht mir Pages oder viel mehr, meine Unfähigkeit damit effizient zu arbeiten einen Strich durch die Rechnung. Bei Word geht's ja auch, warum dann nicht hier?

    Würde mich super freuen, wenn jemand einen Ansatz zur Lösung der beiden Probleme hätte!!!

    zeitlos
     
  2. Biber Bruder

    Biber Bruder MacUser Mitglied

    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    18.09.2003
    Das mag jetzt herzlos klingen, aber wäre Keynote nicht geeigneter für eine Präsentation? Da dürftest Du auch keine Probleme mit Rahmen, Seitenzahlen und ähnlichem auf den Seiten haben.
     
  3. zeitlos

    zeitlos Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    76
    Registriert seit:
    05.02.2005
    Das ist nicht herzlos sondern... hm, hilft mir nicht weiter ;)
    Ich muss halt eine Broschüre erstellen, mit Inhaltsverzeichnis usw.

    Soll deine Antwort heißen, ich kann die beiden von mir gewünschten "Optionen", d.h. Seitenumbruch mit Rahmen und Seitenzahl einfügen mit Pages nicht machen?

    Dann muss ich versuchen mit Word was zu machen, wenn Pages es nicht kann. Ist nur schade, da Pages halt graphisch schönere Ergebnisse liefert. Aber hilft ja nichts, wenn's einiges nicht kann.

    zeitlos
     
  4. Thisi

    Thisi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    12.03.2004
    Das Problem mit dem Rahmen kenne ich noch von Apple-Works. Da ist´s es auch so. Ich würde also mit Pages gar nicht weiter probieren.
    Und eine fortlaugende Seitenzahl wird so nicht gehen, denke ich, weil ein Rahmen ist EIN Rahmen
     
  5. bin_ichs?

    bin_ichs? MacUser Mitglied

    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    32
    Registriert seit:
    24.02.2004
    Das geht nicht, was du vorhast. Mit dem Rahmen gibst du eine Begrenzung vor, wenn du das umgehen willst kannst du nur den Rahmen grösser ziehen oder die Schrift kleiner machen.

    Was du machen kannst, ist für jede Seite einen neuen Rahmen erstellen und dann "häppchenweise" den Text einfügen. Aber das ist wahrscheinlich zuviel Aufwand

    Doch, geht: Seite erstellen, so wie du sie haben willst und dann als Seitenvorlage aufnehmen (Format > erweitert > Seitenvolage). Dann kannst du diese Seitenvorlage anschliessend über Einfügen > Seite jeweils aufrufen wenn du sie brauchst, so kannst du ggfs. hunderte von Seiten in gleichem Muster anlegen.

    Innerhalb des Rahmens geht´s m.W. nicht. Nur unten innerhalb der Layoutvorgaben

    bin_ichs?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Wieder einmal ratlos Forum Datum
Bitte kurzer Tipp: Mail-Inhaltsfenster wieder zurückholen Mac OS X Apps 16.11.2016
Lesezeichen in Safari auch nach Neuinstallation wieder da? Mac OS X Apps 24.09.2016
Wo iPhoto wieder herbekommen? Mac OS X Apps 14.09.2016
Safari - Cookies wieder hinzufügen Mac OS X Apps 01.08.2016
Foto - Will immer wieder neu importieren Mac OS X Apps 13.07.2016

Diese Seite empfehlen