Wie lösche ich popchar?

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von rpiel, 16.02.2007.

  1. rpiel

    rpiel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    26.02.2005
    Hallo,
    wenn ich das Hilfsprogramm popchar löschen möchte kommt immer die Meldung, dass es gerade geöffnet ist.
    Nur wo um alles in der Welt kann man das überhaupt beenden oder deaktivieren?

    Gruß
    Rene
     
  2. getraenkemarkt

    getraenkemarkt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    40
    MacUser seit:
    27.01.2006
    Das schnellste wäre doch neuzustarten, oder? Kenne das Programm nicht, aber mit ps waux im Terminal kannst Du den Prozeß auf jeden Fall finden und mit kill PID den Garaus machen...
     
  3. razorinc

    razorinc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    20.02.2005
    hum - aktivitäts-anzeige?

    müsste mit der aktivitäts-anzeige klappen.
    findeste unter programme / dienstprogramme.
    aktivitäts-anzeige öffnen, und einfach mit dem
    befehl "prozess beenden" popchar beenden (toller satz :/ )...
    hat bei mir jedenfalls so geklappt...
    so far, me
     
  4. MahatmaGlück

    MahatmaGlück MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.816
    Zustimmungen:
    61
    MacUser seit:
    21.10.2003
    möglicherweise hat popchar eine bibliothek, die sich in deine startobjekte reingesetzt hat (systemeinstellung/benutzer)

    in dem fall einfach rausnehmen und löschen.

    sonst einfach "popchar" mit spotlight suchen und das programm+plist+evt application support in den papierkorb ziehen und "sicher löschen" (und neustart)

    ;)
     
  5. rpiel

    rpiel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    26.02.2005
    Uff, hab´s gefunden.
    Das Programm hat ja keine Menuleiste, aber innerhalb popchars ist ein Aufklappmenu, in dem gibt es den Befehl "Popchar beenden".

    Gruß
    Rene

    PS
    Neustart, P-List und Startobjekte waren alle Fehlanzeige
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen