Wie komme ich mit 1&1 und der Fritzbox ins Internet?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von unionjack01, 10.09.2005.

  1. unionjack01

    unionjack01 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.09.2005
    Hallo Leutchen,
    Habe mir gestern den Mac Mini gekauft und bin also noch ein totaler frischling was Mac angeht.
    Nun aber meine Frage, ich habe DSL bei 1&1 und wollte nun die Fritz Box Fron WLAN 7050 anschließen aber leider ist da ja gar keine Software für Mac bei. Was kann ich nun tun? Bin schon total am verzweifeln. Muss ich mir irgendwo ne software runterladen oder geht das auch ohne? Bitte helft mir und sagt mir was ich zu tun habe.
    Vielen Dank im vorraus

    Gruß Daniel
     
  2. Rick_Mac

    Rick_Mac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.02.2005
    Hi gratuliere zum Kauf des Minis :) Bin auch erst seit ca. 6 Monaten Mac User und super Zufrieden. ich bin ebenso bei 1und 1 und habe ne Fritzbox (extern) . Der Fritzbox liegt ja ein manual bei dort muss drin stehn welche Adresse du in deinem Browser (wie beimSurfen) eingeben musst. Ist das geschehn öffnet sich im Browser die Fritzbox und dort gibst du deine DSL zugangsdaten von 1:1 ein. Dann nur noch den Mini an der Firtbox anstecken und Internet müsste funktionieren. Wenn das nciht deine Frage beantwortet sag mir genau wo was nicht geht oder du nicht weisst was du tun sollst.
     
  3. dejes

    dejes MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.551
    Zustimmungen:
    489
    MacUser seit:
    31.07.2004
    http://www.macuser.de/forum/showpost.php?p=1093923&postcount=5 ;)

    Gruß,

    macmadrid
     
  4. Rick_Mac

    Rick_Mac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.02.2005
    @Macmadrid, denke nicht das dein Post der Lösung des Problems beiträgt.
     
  5. dejes

    dejes MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.551
    Zustimmungen:
    489
    MacUser seit:
    31.07.2004
    Wollte auch nur freundlich darauf hinweisen, dass Doppelpostings nicht so gerne gesehen sind. Im Übrigen hat unionjack01 in seinem anderen Thread bereits 3 Antworten auf seine Frage erhalten.

    Gruß,

    macmadrid

    EDIT: Ich gebe zu, dass bei meinem Link nicht so einfach zu erkennen ist, das mein Post aus dem anderen Thread stammt. Entschuldigung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.09.2005
  6. Rick_Mac

    Rick_Mac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.02.2005
    Na denn ;) nix für ungut
     
  7. Tim99

    Tim99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.498
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    18.02.2004
    Hab jetzt nicht genau im Kopf, was für Anschlüsse der Mini hat.

    Wenn Du per Netzwerk-Kabel reinwillst (und das solltest Du als erstes, um alle Einstellungen vorzunehmen):

    Fritz!Box an Splitter usw. anschließen und dann den Mini per Netzwerk-Kabel in Lan1 oder Lan2 bei der Fritz!Box einhängen. Dann Browser aufmachen und http://fritz.box eingeben (oder alternativ http://192.168.178.1, das ist die interne IP der Box). Dann kommst Du zum Menü und kannst da Deine Einstellungen eingeben (zB DSL-Benutzerdaten, wenn die noch nicht eingetraegn sind). Wichtig könnte der Punkt WLAN sein. Da setzt Du die Verschlüsselung ein oder aus (WEP geht, TKIP (WPA) geht auch und ist sicherer).

    Wenn Du dann das Kabel rausziehst und Dein Airport Netzwerk oben in der Leiste (soweit vorhanden) einschaltest, sollte das Netz auftauchen. Ggf. Passwort für die Verschlüsselung eingeben und dann kannst Du auch drahtlos surfen.
     
  8. mieter

    mieter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    10.06.2005
    Un noch ein Tipp der genau so anfing wie du!
    hatte das Problem das ich nicht auf die Fritz Box zugreifen konnte!
    Weil ich die Daten in den Mac und nicht wie ich sollte in die Fritz Box ein gab!
     
  9. toolted

    toolted MacUser Mitglied

    Beiträge:
    943
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    52
    MacUser seit:
    14.01.2005
    Wenn Du die Daten in der Fritzbox (Providerdaten) dann musst Du natürlich auch bishen was am mini einstellen.
    In Systemeinstellung/Netzwerk auswählen was konfiguriert werden soll.
    Standardmäßig arbeitet die Fritzbox mit dhcp. Eine ip-Adresse wird automatisch vergeben. Wird am mini manuell ausgewählt nicht vergessen in den Einstellungen der Fritzbox den Haken bei "DHCP verwenden" zu entfernen.

    Teilnetzmaske 255.255.255.0
    Router 192.168.178.1
    Achtung die Adresse ist Standardmäßig unterschiedlich. Ethernet-,wlan- und usb Anschluss haben jeweils eine eigene Adresse. Das bedeutet wenn ich Ethernet konfiguriert habe werde ich mit der gleichen Adresse über wlan keine Verbindung bekommen.
    Das kann man aber an der Fritzbox anpassen. System,Netzwerkeinstellungen ipRouten aussuchen. Oben gibt es einen Haken bei "Alle Computer befinden sich im selben IP-Netzwerk" den setzen.

    Router und DNS Adresse zB 192.168.178.1

    Geänderte Daten in Mac und Fritzbox übernehmen.

    Sollte dann funktionieren egal welcher Anschluss genutzt wird.

    Ted
     
  10. hagbard86

    hagbard86 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.947
    Zustimmungen:
    42
    MacUser seit:
    30.03.2005
    hier mal meine einstellugen damit ich über wlan und ner fritzbox ins netz komme

    [​IMG]

    wichtig ist das deine ip mit der der fritzbox bis auf die letzten 2 stellen übereinstimmt weil sonst kommst du nicht auf die fritzbox
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen