wie kann ich ohne funktionierendes System auf daten zugreifen?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von SakeD-Moll, 24.06.2006.

  1. SakeD-Moll

    SakeD-Moll Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.12.2003
    HI

    Ich hab es schon einmal mit meinem Problem versucht, aber keiner konnte mir helfen..

    Ich benötige zugriff auf meine Dateien (mail, adressbuch.... u.s.w.)
    Mein OSX 10.3.9 startet nicht mehr, deswegen will ich neu aufsetzt, meine benutzerdaten aber behalten.

    Mein Problem ist die neuinstallation.
    Von der SOFTWARE RESTORE cd kann ich leider nicht booten (ist das normal???)
    eine formatierung würde meine daten killen (das wollen wir ja alle nicht!!!)
    und zum archivieren vom system hab ich keinen platz auf der platte

    Wie komm ich jetzt zu meine dateien um diese auf die 2. partition zu schieben??

    hat irgentwer eine idee. i versuch es schon seit 2 wochen. wenn ich das nicht bald hinbekomme, gebe ich auf .

    lf SAKE:(
     
  2. Sojus

    Sojus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    30.05.2006
    Hast du es schon mal mit Knoppix probiert?
     
  3. dbdrwdn

    dbdrwdn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    21.04.2006
    2er mac muss her und dann mit firewire-kabel verbinden. den fehlerhaften mac musst du im festplatten-modus booten...da gibt es tasten die du drücken musst, die fallen mir aber grad nicht ein. anleitung sollte auch beim migrations-assistenten zu finden sein.
     
  4. Mortiis

    Mortiis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.144
    Zustimmungen:
    75
    MacUser seit:
    20.02.2004
    Ave,

    dies heißt Apfel und T - Targetmodus,

    Mortiis
     
  5. mansk

    mansk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    03.06.2004
    apfel+T

    mansk
     
  6. SakeD-Moll

    SakeD-Moll Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.12.2003

    hab mir eine knoppix version runtergeladen, die startet aber nicht mit der C taste
     
  7. SakeD-Moll

    SakeD-Moll Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.12.2003
    leider hab ich keinen mac in der umgebung.....
    gibt es keine andere möglichkeit???
     
  8. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.804
    Zustimmungen:
    3.632
    MacUser seit:
    23.11.2004
    ähhh, knoppix gibt nur als uralt version für PPC...
    da hast du wohl eine x86 version runter geladen...

    probier es vielleicht mit eine ubuntu ppc live cd...
    oder jede andere distro die eine PPC live version anbietet...
     
  9. SakeD-Moll

    SakeD-Moll Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.12.2003
    danke.....

    hab mir grad gentoo livecd fpr ppc 1.4 runtergeladen

    es funktioniert


    leider eribt sich jetzt ein anderes problem.....

    wo sind meine partitionen gemoundet, oder muss ich das erst machen??
    und wie sind die shell befehle dafür, denn der X server funktioniert nicht (für mich nicht weiter schlimm, ich muss ja nur was kopieren)

    danke für die Hilfe

    Sake
     
  10. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Das Kommando 'mount' ohne Parameter gibt die Mont-Tabelle aus.
    Da solltest Du alle gemounteten Partitionen/Volumes sehen,

    HTH
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen