Wie kann ich die Finder-Schriftart ändern???

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von CKIDOW, 01.06.2004.

  1. CKIDOW

    CKIDOW Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.01.2004
    Aloah an die Community!!!

    Ich möchte das Erscheinungsbild von OSX drastisch ändern. Ich möchte also quasi auch eine andere Schriftart in den Menüleisten haben.

    Gibt es ein Gui Goodie oder ein Tool, wie ich die Schriftart in den Menüs etc. ersetzen kann???

    Hab schon Shapeshifter und Themepark, aber die Schriften kann man da nicht ersetzen/ändern.

    Vielleicht weiß ja jemand, wie man das euf ganz einfacher Weise im System ändert.


    Vielen Dank schonmal für Eure Tipps.

    Greetings

    CKIDOW
     
  2. xlqr

    xlqr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.943
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    08.09.2003
    such mal nach tinkertool....
    mit dem sollte es gehen.
     
  3. charlotte

    charlotte MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.839
    Zustimmungen:
    34
    Registriert seit:
    17.11.2002
    ist dir zu langweilig? oder wie kommst du auf solche ideen?
     
  4. CKIDOW

    CKIDOW Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.01.2004
    Naja... so richtig langweilig eigentlich nicht. Aber ich möchte das komplette Erscheinungsbild in "Matrix"-Style änmdern. Ich designe am Mac und bin mittlerweile soweit, ein Matrix-Theme/-Soundset/ etc. zu erstellen.

    OSX sieht bei mir schon verdammt geil aus so im Matrix Look. Will jetzt noch das akkustsch anpassen und auch die Schriften.

    Wer will, der kann ja mal ein Blick riskieren:
     

    Anhänge:

  5. aeuglein

    aeuglein MacUser Mitglied

    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.03.2004
     

    mmmhhh, sieht fein aus!
     
  6. CKIDOW

    CKIDOW Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.01.2004
    Danke schonmal für die Empfehlung von Tinker-Tool.

    Ich glaube, aber dass da noch ein Problem besteht bei mir.

    Ich hab vor Monaten einmal irgendwelche Benutzerrechte geändert im System. Seitdem muss ich nach jedem Neustart immer einige Tools, wie z.B. "MenuMeters" neu starten. Vorher blieben die Einstellungen immer so, wie ich sie das letzte Mal eingestellt habe.

    Dieser "Bug" verschwört sich auch noch woanders. Wenn ich jetzt TinkerTool benutze, dann ändert es nicht alle Texte. Z.B sind in den Programmen die Schriftarten jetzt, wie ich sie haben wollte. Aber im Finder ist immernoch die Standart-Schriftart. Kann mir jemand helfen, wie ich das bereinigt bekomme?

    Ich denke jedenfalls, dass es an den "verkorksten" Benutzerrechten liegt, die ich mal geändert habe. Will auch nicht das System jetzt neu aufspielen. Wäre mir zuviel Arbeit und hab zu wenig Zeit.

    Vielen Dank für jede Hilfe!
     
  7. Jabba

    Jabba MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.465
    Zustimmungen:
    109
    Registriert seit:
    21.11.2003
    @ckidow

    Mit dem Finder wirst Du keine Chance haben... da habe ich mir auch schon die Zähne ausgebissen, trotz Tinkertoll etc..
    Die anderen Menüleisten gehen.
    Ich glaube, da ist Konsolenwerkeln angesagt, aber da wäre ich vorsichtig.

    Wenn Du selbst ne Lösung findest, poste sie bitte. Mich interessiert das auch, THX!
     
  8. CKIDOW

    CKIDOW Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.01.2004
    Okay... Danke für Deine Antwort... dann kann ich ja jetzt aufhören mit Probieren *sich den Schweiß von der Stirn wischt*

    Ja ich werde mich an Dich erinnern und Dir Bescheid geben... ich hoffe ja noch auf Erfolg drumm
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen