Wie heiß wird ein iBook?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von metron, 05.06.2005.

  1. metron

    metron Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.11.2004
    Hi,

    wenn ich 3D-Spiele auf meinem iBook spiele geht die Temperatur gerne mal auf 68 Grad/C hoch. Ist das gefährlich, wenn es mal 3 Stunden mit der Temperatur läuft? Und wie heiß wird das iBook dann? Schaltet es sich irgendwann von selbst aus oder ist es möglich, dass es ab einer bestimmten Temperatur in Arsch geht?
     
  2. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27.011
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    ...es wird sich bei keiner temperatur der welt dort hinbewegen :D

    ...ansonsten sollte das book das abkönnen, hab jedenfals bislang noch nichts davon gelesen, das sich ein PB o. iBook direkt durch überhitzung verabschiedet hat.....allerdings lassen sich folgeprobleme an board und bauteilen nicht ausschleissen....allerdings lassen sich solche fehler dann auch schwierig auf ursachen zurückführen.
    ...wenn du ein ungutes gefühl dabei hast, dann mach öfter mal ne pause, geh raus und sprich mit menschen :)

    ciao
    stefan
     
  3. The Moonface

    The Moonface MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.359
    Zustimmungen:
    29
    MacUser seit:
    13.04.2005
    mein iBook wird schon beim normalen surfen richtig heiss! hab jetzt kein programm zum ueberpruefen (hat wer eventuell ein link?), aber wenn ich es auf schoss hab kann ich es nicht lange aushalten weil es einfach zu hause ist!!

    vor allem links unten ist es sehr heiss... woran kann das liegen?
     
  4. Trey

    Trey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.433
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    24.03.2004
    Mit defekter Link entfernt kann man die Temperatur überprüfen, sofern der Mac die nötigen Sensoren eingebaut hat. Mein iBook wird maximal ungefähr 70 Grad heiss.


    Links unten sitzt die Festplatte. Die wird immer dann sehr heiss, wenn ständig auf die Festplatte geschrieben wird (z.B. bei einem länger dauernden Download). Nach ein paar Stunden wird das manchmal so heiss, dass man die Hand nicht mehr darauflegen kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.06.2005
  5. The Moonface

    The Moonface MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.359
    Zustimmungen:
    29
    MacUser seit:
    13.04.2005
    ja das ding ist ja, das ich gestern nur gesurft habe (also im internet)!!
    mhhh naja ich muss das ma beobachten, wie heiss er wird :)

    Also du meinst das das normal ist, das er so heiss wird, das man seine Hand nicht mehr drauflegen kann?
     
  6. Junior-c

    Junior-c Gast

    Mein PB war noch nie über 65°C. Ab 63°C schalten sich die Lüfter ein und dann gehts wieder runter auf 60°C. Lüfter aus, das Book heizt wieder rauf auf 63°C und dann beginnt das Spiel wieder von vorn. Unter Volllast laufen die Lüfter alle 10min für etwa eine Minute. Die restliche Zeit bleibts ruhig. ;)

    Wundert mich, dass iBooks so heiß werden. Dachte das ist ein PB Leiden.

    MfG, juniorclub.
     
  7. DudeEckes

    DudeEckes MacUser Mitglied

    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.09.2004
    Mal in der Aktivitäts-Anzeige (-> Dienstprogramme) nach wilden Anwendungen suchen - das ist mein Tipp.

    VLC oder mplayer bleiben gerne mal hängen, und verursachen enorme CPU Last.

    Den betroffenen Prozess dann sofort beenden, dann ist wieder Ruhe - hoffentlich ;)
     
  8. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.087
    Zustimmungen:
    174
    MacUser seit:
    25.03.2004
    Mein iBook war auch schon mal bei 72°C. Soweit ich weiß sterben die G4 Chips bei ca. 105°C. Also keine Sorge.

    Ich hatte hier das iBook schon 8 Stunden auf Volllast laufen. es hat ihm nicht geschadet.

    Gruß
    Artaxx
     
  9. wonder

    wonder MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    11.08.2004
    nicht gefährlich - nur laut - wegen des nervenden lüfters, den man ja sonst nicht zu hören bekommt ;)
    keine sorge - passieren kann nichts - die G4s sind bis etwa 110°C zertifiziert

    gruß
    w

    p.s. diese ergebnisse hätte dir aber auch die benutzung der suchfunktion gebracht...
     
  10. awilming@web.de

    awilming@web.de MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.06.2005
    mein iBook wird bis 50°C heiß, seit ich diesen Temperatur Monitor runtergelade habe. Es fühlte sich aber auch schon heißer an. Ist das irgendwie schlimm??
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen