Wie heiß darf ein PB glühen?

Diskutiere mit über: Wie heiß darf ein PB glühen? im MacBook Forum

  1. Timophokles

    Timophokles Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.10.2005
    Ich besitze ein PB mit 1,67 Ghz- 17 Zoll aus der Generation vor der Aktuellen.
    Es ist schön leise und das meditative klacken der Festplatte wirkt sehr beruhigend. Nach längerer Betriebsamkeit schaltet sich ein schüchterner Ventilator hinzu.
    Das Gerät wird allerdings verdammt heiss. Besonders auf der Unterseite und am Steg oberhalb der Tastatur!
    Da walten physische Kräfte, die sicher nicht spurlos an der Hardware vorüberziehen werden. Nun sollen die PBs aufgrund ihrer Aluhülle eine gute Wärmeabgabe gewährleisten und aufgrund ihrer Innenarchitektur soll die Heißluft clever an den gefährdeten Hardwareteilen wie der Festplatte vorbei zirkulieren. Trotz allem solle man sich hüten Shrek 3 nächtelang auf seinem PB rendern zu lassen. Diese Geräte bräuchten ihre Pausen um sich abzukühlen.
    Nun denn: Produkthersteller kommen dem Problem der PBs und ihrer heißen Gefährten entgegen:
    http://apple.gravis.de/webstore/Por...RoadTools-Podium-CoolPad-schwarz_2000730.html
    Man könne sich auch Kühlakkus mit einem Handtuch unterlegen.
    Mal ehrlich: die Rechner sind doch für den mobilen Zweck konstruiert. wer möchte da auf seinen Arbeitsplatz einen Kältetrohn errichten?
    Wofür soviel Power wenn man sie nicht lange fordern darf? vielleicht mache ich mir da zu viel Panik, aber wenn man sich schon Software herunterladen kann, die einem zeigt, dass die CPU gerade mit 100 C dahinköchelt, stimmt mich das nachdenklich.
    http://www.bresink.com/osx/TemperatureMonitor-de.html
    Man hat viel Geld bezahlt, möchte doch auch lange etwas davon haben und die Möglichkeiten ausschöpfen.
    wisst ihr etwas über den Verschleiß durch Hitze und in wiefern man wirklich aufpassen muss?
     
  2. lihaf

    lihaf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.08.2005
    Habe ja nur ein 12", aber dass habe ich nur einmal über 60 Grad gesehen, da hatte es aber auch zu ackern und war einer 3/4h zwischen 80 und 100% Auslastung......
    Ich würde entweder die Folien von den Zu- und Abluftschlitzen abziehen (sorry, kleiner Scherz) oder mal den Applehändler deines Vetrauens um rat fragen.... Da kann was nicht passen.
    So alt ist das doch noch nicht, oder??
    Auf die Titelfrage habe ich jetzt mal nicht geantwortet, aber da hilft die Suche (habe jetzt auch keine Lust dazu :D )
     
  3. cwasmer

    cwasmer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.103
    Zustimmungen:
    35
    Registriert seit:
    27.10.2005
    Mein PB wird auch recht warm - über 60° hatte der Prozessor aber noch nie. Wenn man Videos anschaut (vor allem bei HD-Videos) und das PB dabei auf den Knieen steht, spürt man sofort (nach ner halben Minute) einen Temperaturanstieg an der Unterseite. Bis jetzt habe ich das aber eher so gedeutet, dass die Wärmeabfuhr gut funktioniert...
     
  4. count von count

    count von count MacUser Mitglied

    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    02.06.2004
    Also ich finde das im Winter sehr angenehm, da kann man es sich mit dem book so richtig schön kuschelig gemütlich machen....

    ...sogar ohne Holzofen.. :)
     
  5. cwasmer

    cwasmer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.103
    Zustimmungen:
    35
    Registriert seit:
    27.10.2005
    Bist Du Dir sicher, dass die CPU 100° hat? Bei meinem Book wird für die Grafikkarte immer 80° oder 100° angezeigt - das ist aber ein bekannter Fehler.
    Sollte der Prozessor wirklich dauernd so heiss sein, dann lebt der sicher nicht sehr lange - genau kenne ich mich damit aber nicht aus. Bei Dosen hab ich die Erfahrung gemacht, dass sie abstürzen, wenn sie zu heiss werden (einfach klick und aus - kein Bluescreen). Wie sich ein Mac da verhält weiss ich nicht, es sollte aber nicht groassartig anders sein.
     
  6. Itekei

    Itekei MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.983
    Zustimmungen:
    110
    Registriert seit:
    11.11.2003
    100 Grad sollte Deine CPU eigentlich nie erreichen, da kann irgendwas nicht ganz in Ordnung sein. Manche CPUs sind zwar bis 120 Grad zugelassen, gesund kann das aber nicht sein.
     
  7. Timophokles

    Timophokles Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.10.2005
    Hallo allerseits: Ich habe die Software zur Temperaturmessung heruntergeladen und sie selbst ausprobiert und stimme euch darin ersmal allen zu! 100 C hab ich bisher bei mir auch nicht erreicht. Sorry für die Irreführung! Habe mich dabei auf den Beitrag von Pinu_u berufen: (Siehe Forum-Beitrag "GPU Temperatur 100°C falsche Messung oder GPU im Arm !?!"). Ich wollte zusammenfassen, dass die hohe Temperatur der tragbaren Mac-Rechner in den Blickwinkel von Programmierern und Hardwareentwicklern gerückt ist (siehe Coolpad von Gravis) und mich interessiert, ob ich nachhaltig jetzt ein Auge auf die Temperaturanzeige haben muss und ob es zu einem starken Verschleiß von Hardwareteilen kommen kann.
     
  8. cwasmer

    cwasmer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.103
    Zustimmungen:
    35
    Registriert seit:
    27.10.2005
    Ich würde sagen: Nein! Bei mir hab ich die Temperaturanzeige eigentlich nie an - ein Rechner muss so konstruiert sein, dass ich mich nicht darum kümmern muss - vor allem ein schweineteures PB
     
  9. mac

    mac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    16.08.2003
    bei meinemPb G4 Titanium erreiche ich höchstens 50 Grad
     
  10. liquid

    liquid MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.148
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    111
    Registriert seit:
    21.07.2004
    Betriebstemperatur meiner PB CPU schwankt je nach Auslastung ständig zwischen 55 und 62 Grad.

    … wenn ich wenig dran mache geht´s natürlich mit der Temp. nach unten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.11.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche