Wie füge ich ein virtuelles Stoppschild in einen Film ein?

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von restorator, 09.03.2007.

  1. restorator

    restorator Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    28.02.2006
    Zuvor: Ich hätte die Suche benutzt wen ich wüsste nach was ich suchen muss.

    Also was das End-Produkt sein sollt: Ich schaue mir einen Film an und kann auf Konpfdruck sozusagen ein Kapitel weiter springen.

    Meine ausgangsmaterialien sind verschide Formate (avi's mpeg's usw)
    Wie mache ich das? Ich will die Filme auf keinen Fall umwandeln.
    Geht das überhaubt?
     
  2. restorator

    restorator Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    28.02.2006
    Tach ich habe einen Lösungsansatz bin aber noch nicht ganz zufrieden damit. Mir würde es schon reichen wenn ich die Filme in mehrere Teile aufteile. Bis jetzt habe ich aber nur Tools gefunden die den Film einmal teilen können. (man kann ihn ja dan nochmal öffnen und nochmal teilen) Ich hätte es gerne aber so das ich auf einmal alle Schnitte festlege und dann auf einmal geteilt wird!

    Hat jemand ne idee?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen