Wie die Windows Partition als Backup wegpacken?!

Diskutiere mit über: Wie die Windows Partition als Backup wegpacken?! im Windows auf dem Mac Forum

  1. BlueSun

    BlueSun Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    30.12.2004
    Hi zusammen...
    ich weiss nicht, ob ich einfach zu kompliziert denke, oder mich zu dumm anstelle, aber irgendwie finde ich keine Lösung für mein eigentlich recht simples Problem...

    Und zwar habe ich derzeit eine 40GB Partition für Windows eingerichtet... (ist eigentlich auch noch 5-10GB zu gross gewählt), und ich nutze Windows eigentlich nur zum spielen, oder für ganz exotische Anwendungen, die ich aber nun seid gut 3Monaten schon vermeiden konnte.

    Was ich nun vor habe: Windows Partition als Image sichern und es auf eine externe HDD auslagern... anschliessend die Bootcamp Partition löschen und so den Speicher unter OS X zurück gewinnen...

    Das grosse ABER: Nun gehe ich allerdings so zwei bis drei mal im Jahr auf LAN Partys, da reicht mir mein MBP vollkommen... möchte aber auch nicht Windows jedesmal von grundauf neu installieren, sprich ich möchte einfach wenn eine LAN Party ansteht wieder eine Bootcamp Partition anlegen und das Image zurück spielen...

    So, das ist mein Problemchen... wie kann ich das bewerkstelligen? Also auslagern und ggf. bei Bedarf unkompliziert wieder zurück spielen der Windows Partition... ich hoffe hier kann mir jemand helfen...

    Gruss BlueSun
     
  2. ostfriese

    ostfriese MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    44
    Registriert seit:
    08.12.2003
    ein backup einer kompletten windows partition war auf einem pc nur mit speziellen programmen möglich, zB partition magic konnte das soweit ich mich erinnern kann...es gibt sonst probleme beim zurückspielen des win backups falls die neue partition nicht exakt die gleiche grösse aufweist
     
  3. BlueSun

    BlueSun Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    30.12.2004
    Das ist mir schon klar... aber ich kann ja schlecht unter windows meine windows partition sichern, denn da müsste ich sie unter windows auch zurück spielen... und das sollte in einem laufenden system nicht möglich sein...

    Das ich spezielle programme brauche ist mir klar... aber welche? und wie stell ich das dann an? Von OS X eine NTFS partition wieder herstellen wird wohl nichts, oder? Und unter windows das aktive system zurück zu spielen (wenn ich vorher bootcamp eingerichtet habe und ein nacktes windows installiert habe), sollte auch unmöglich sein... also wie gehe ich das an?
     
  4. ostfriese

    ostfriese MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    44
    Registriert seit:
    08.12.2003
    müsste man ausprobieren

    ich würde ein komplettes windows backup machen (zB partition magic)
    dann mit bootcamp die win partition löschen
    wenn du sie wieder brauchst mit bootcamp die partition wieder erstellen
    mit der backup cd des backups progs starten
    und dann das backup zurückspielen
    zumindestens konnte man das unter windows in ähnlicher weise machen
    unkompliziert ist das allerdigs nicht...
     
  5. BlueSun

    BlueSun Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    30.12.2004
    Ahhhhhhhh, das ist ein guter Ansatz, da bin ich ja mal noch gar nicht drauf gekommen, mit einer bootfähigen CD/DVD das Backup zurück zu spielen... wobei ich da glaub ich die Kapazität sprenge... müsste ich dann in Verbindung mit ner externen HDD wohl machen... *grübel*

    Wäre es evt möglich mit einem Windows Programm ein Backup unter Parallels von der HDD zu machen? (dann unter OS X auf ne HDD legen) und dieses dann auch wieder mittels Parallels auf eine frische Bootcamp Partition zurück zu spielen? die Idee ist mir grad mal gekommen... Parallels hab ich hier nämlich auch liegen...
     
  6. ostfriese

    ostfriese MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    44
    Registriert seit:
    08.12.2003
    ich denke parallels fktn nicht
    da in parallels ja nur eine festplatte vorgegaukelt wird und osx immer zwischen der echten festplatte und win sitzt
    oder aber du erstellst dir mit nlite eine individuelle windows
    install cd
    wenn du windows brauchst, installierst du es neu und hast aber
    alle dinge (updates und andere sachen) gleich mit installiert...
    so oder so ist es immer mit einem gewissen zeitaufwand
    verbunden...
    da bleibt die frage ob du nicht einfach deine
    bootcamp partition mit win nochmal installierst, eine kleine win partition mit 25 GB anlegst und die dann einfach drauf lässt
     
  7. BlueSun

    BlueSun Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    30.12.2004
    Hab schon gesehen... parallels sieht finster aus... bekomm keinen zugriff auf die windows partition, und denke schonmal gar nicht wenn sie nciht formatiert ist... Oh man... ne spezielle windows cd erstellen lohnt nicht, dann kann ich es auch gleich jedesmal vor ner LAN neu installieren... aber das kann ja nicht der weisheit letzter schluss sein, es muss doch ne möglichkeit geben die jetzt vorhandenen Daten 1:1 zu sichern und irgendwann wieder auf ne identische leere Bootcamp Partition zurück zu spielen...
     
  8. ostfriese

    ostfriese MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    44
    Registriert seit:
    08.12.2003
    das geht mit Sicherheit irgendwie
    vermutlich muss man dazu wissen, wie Bootcamp genau funktioniert
    und tiefergehend ins System einsteigen...
    Hast du mal im Netz (google oder Apple Forum) nach einer Lsg gesucht?
    Interessieren würde es mich auch, dann muss man den ganzen Windows Kram zumindestens nicht komplett neu installieren beim re-install von Mac OSX
     
  9. ostfriese

    ostfriese MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    44
    Registriert seit:
    08.12.2003
  10. marti

    marti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.106
    Zustimmungen:
    185
    Registriert seit:
    27.03.2004
    Hi

    Also ich habe auch eine Windows NTFS Partition gehabt. Diese wollte ich dann mittels Acronics True Image backupen. Das ging nicht, (ich wollte die Platte auf DVD sichern) er faselte immer was von inkompatiblem Festplattenlaufwerk. Wie es mit einer externen Platte aussieht weiss ich aber nicht, da ich mein Windows im Moment geplättet habe.

    Gruss
    Marti
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Windows Partition als Forum Datum
Partition für Mac und Windows erstellen um kleinere Dateien zu verschieben. Windows auf dem Mac 02.11.2016
Problem beim Partitionieren von Windows mithilfe von BootCamp Windows auf dem Mac 01.10.2016
Windows7 blinkender Cursor beim Start v. BootCamp Windows auf dem Mac 26.06.2016
Problem nach dem zusammenfügen der Partitionen Windows auf dem Mac 11.01.2016
Funktioniert! BootCamp-Partition mit Windows 7 als Image sichern :-) Windows auf dem Mac 08.11.2009

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche