Wie den Bildschirm teilen unter Mac OS ???

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Nili, 04.02.2007.

  1. Nili

    Nili Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    25.09.2006
    Hallo zusammen,

    Ich bin auf der Suche nach einer ganz einfachen Funktion. Ähnlich wie Expose mit der F9 Taste. Ich habe zwei Browser Fenster offen und möchte diese automatisch nebeneinander angeordnet haben. Also das eine Fenster auf der linken Hälfte und das andere auf der rechten Hälfte. Manuell bekomme ich das natürlich hin ;) Aber ich habe mal gehört das es mit einer Tastenkombination automatisch angepasst wird. Da ich häufig zwei Fenster nebeneinander nutze, wäre diese Funktion wirklich hilfreich für mich. Vielleicht kennt Sie ja jemand von euch und kann mir helfen. Wo finde ich denn generell am Besten Befehle und nützliche Funktionen dieser Art? Gibt es da eine empfehlenswerte Seite im Netz wo sowas gesammelt steht?

    Viele Grüße
     
  2. simonnelli

    simonnelli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    657
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    30.08.2004
    Eine Lösung für dein Problem kenne ich nicht, auf http://www.macosxhints.ch/ finden sich aber nützliche Tipps rund um OS X.
     
  3. boomboklat

    boomboklat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    16.06.2006
    Vielleicht wirst Du hier fündig?!

    http://www.xshorts.de/index.php?action=show&shorts=40&version=10.4.x
     
  4. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.627
    Zustimmungen:
    53
    MacUser seit:
    25.11.2003
  5. Nili

    Nili Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    25.09.2006
    Vielen Dank für Eure schnellen Links. Sind alle drei Klasse Seiten mit vielen hilfreichen Tips.

    @lengsel: Danke für das Skript. Das lönnte evt. klappen. Aber von der Funktion her habe ich genauso etwas gesucht. Habe bisher nur noch nicht mit Skripts gearbeitet. Muß mich da mal eben einlesen und dann teste ich mal. Vielen Dank
     
  6. Nili

    Nili Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    25.09.2006
    Habe mal das Skript ausführen lassen und es funktioniert mit dem Finder tadellos. Genau so hatte ich mir das auch für einen Browser vorgestellt. Wenn ich nun den Finder im Skript gegen Safari oder Firefox austausche, zeigt er mir Fehlermeldungen an (Es wurde „Zeilenende“ erwartet, aber ein „Klassenname“ wurde gefunden.) . Habe mal das PDF gelesen zu den Apple Skripten. Leider finde ich nicht was ich falsch mache. Im Prinzip muß ich doch nur den Programmnamen von Finder in Firefox oder Safari tauschen, oder habe ich jetzt einen Denkfehler und es gibt noch was anderes zu beachten?

    Hoffe jemand kennt das Problem und kann mir weiterhelfen.
     
  7. Nili

    Nili Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    25.09.2006
    Ich nochmal. Ich habe gerade etwas gefunden was einwandfrei mit Safari funktioniert. Hierzu muß man nur zwei Safarifenster aufmachen und dann das Skript starten. Schon sind sie perfekt nebeneinander angeordnet.
    http://www.macosxhints.ch/index.php?page=2&hintid=2111

    Falls jemand den Fehler weiß warum das in dem Link von Lengsel nicht funktioniert wenn man Finder gegen Safari austauscht, würde ich mich aber trotzdem noch über eine Antwort freuen. Danke auf jeden Fall für die schnelle Hilfe.
     
  8. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.627
    Zustimmungen:
    53
    MacUser seit:
    25.11.2003
    Da habe ich wohl leichtsinnigerwesie angenommen dass sich das Script vom Finder leicht auf andere Programme übertragen lässt. Dass es mit dem Tausch der Prgrammnamen alleine nicht getan sein würde, war anzunehmen, aber woran es genau liegt sehe ich auf die Schnelle auch nicht.
    Aber das in #7 gelinkte Script ist ohnehin besser.

    Grüße,
    Flo
     
Die Seite wird geladen...