wie dateien verstecken und wie den desktop leer räumen?

Diskutiere mit über: wie dateien verstecken und wie den desktop leer räumen? im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. der-snert

    der-snert Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.05.2006
    Hi & Hallo,

    habe heute morgen von der netten UPS-Dame mein neues MacBook bekommen.
    :)
    Nun habe ich mal zwei doofe Fragen:

    1): kann ich wie bei Windows auch Dateien "verstecken" und wenn ja wie?
    2): auf dem Desktop erscheinen jetzt Ordner, die ich neu angelegt habe. Wie "Verknüpfungen" bei Windows. Nur leider weiss ich nicht, wie ich die weg bekomme, ohne die Dateien zu löschen...
    Habe gerne einen aufgeräumten Desktop, vor allem, weil ich doch jetzt so ein schönes Dock habe :D

    Besten Dank und viele Grüße
     
  2. vivalostioz

    vivalostioz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    12.04.2005
    also erstmal viel spass, bei 1 kann ich dir nicht helfen,
    bei 2 versteh ich die frage nich, also bitte schreib mal genauer
     
  3. der-snert

    der-snert Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.05.2006
    nun ja, da werde ich mal versuchen etwas genauer zu beschreiben, was mich stört:
    habe mir zum beispiel einen neuen ordner auf meinem "schreibtisch" angelegt. jetzt ist dieser ordner auch auf meinem schönen blauen bildschirm erschienen. der soll da aber nicht hin, sondern nur erscheinen, wenn ich oben rechts auf das HD-symbol klicke, wenn ihr versteht.

    zum ersten punkt scheint es wohl wirklich auf den ersten blick nichts zu geben, weil in der "hilfe" auch nix zu finden ist
     
  4. rz70

    rz70 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    66
    Registriert seit:
    02.02.2004
    dann würde ich den Ordner nicht auf dem Schreibtisch anlegen denn der Schreibtisch ist der schöne blaue Bildschirm;-). Du hast einen Ordner mit deinem usernamen unter dem Schreibtisch. Erweitere doch dort die Struktur so das du dort deine Ordner ablegst. Direkt unter der Festplatte haben eigene Ordner nicht zu suchen.

    Gruß
    Richard
     
  5. quack

    quack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.346
    Zustimmungen:
    141
    Registriert seit:
    29.12.2004
    Wenn du einen Ordner auf dem Schreibtisch erstellst erscheint er auch doirt, ist doch logisch oder?
    (Schreibtisch ist nicht gleiche "Eigene Dateien", dafür gibt es den Home-Ordner, das ist der mit dem kleinen Haus.)
    Du kannst dir auch jeden beliebige Ordner in das Dock legen (mit Drag&Drop)

    Warum willst du Ordner verstecken?
     
  6. ostersau

    ostersau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.06.2005
    Wenn Du einen neuen Ordner auf dem Schreibtisch erstellst, dann erscheint er auch dort. Ob Du willst oder nicht :D.
    Wenn Du die Ordnersymbole nicht auf dem Schreibtisch haben willst, dann musst Du Deine Dateien woanders auf der HD Speichern.
    Klick mal doppelt auf das Festplattensymbol oben rechts und wähle links "macintosh HD" aus. Wenn Du dort einen Unterordner erstellst, dann erscheint er nicht auf dem Desktop.
     
  7. schau.hans

    schau.hans MacUser Mitglied

    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    20
    Registriert seit:
    09.01.2006
    Hallo

    zu 1) da gibt es meines Wissens keine (im OS X) integrierte Funktion.
    ich habe mir aber ein kleines AppleSkrit erstellt mit dem ich Ordner und Files unsichtbar machen kann.

    Wenn dus haben wills schreib mir einfach eine Mail mit deiner Mailadresse.

    lg Hans
     
  8. Jools

    Jools MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    46
    Registriert seit:
    27.11.2005
    Die Ordnerstruktur ist doch sehr ähnlich der von XP... Wenn ich bei XP einen Ordner auf dem Desktop anlege sehe ich den auch dort, analog ist das ist OS X.
    Unter XP gibt es auch einen Benutzer Ordner mit Eigene Dokumente/Dateien; Bilder ect. und das ist bei XP dein Benutzerorder(das Haus Symbol)
     
  9. Badener

    Badener Gast

    Wenn Du die Developer Tools installiert hast, kannst Du im Terminal mit
    Code:
    /Developer/Tools/SetFile -a V /Users/Dein Benutzername/Desktop/Der Ordnername
    den Ordner verstecken.....
     
  10. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.240
    Zustimmungen:
    768
    Registriert seit:
    09.08.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - dateien verstecken den Forum Datum
Ausschneiden von Dateien im Finder Mac Einsteiger und Umsteiger 08.11.2016
iBooks - pdf-Dateien werden nicht auf das iPhon synchronisiert Mac Einsteiger und Umsteiger 24.07.2016
Dateien sind verschwunden Mac Einsteiger und Umsteiger 07.05.2016
Vorschau (Quick Look) für Markdown-Dateien Mac Einsteiger und Umsteiger 26.03.2016
Ordner und Dateien Verstecken unter Leopard Mac Einsteiger und Umsteiger 05.03.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche