Wie aus mp3 files ein Hörbuch machen?

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von Alexandra.T, 26.03.2007.

  1. Alexandra.T

    Alexandra.T Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.02.2007
    hallo,

    ich habe für ein hörbuch, welches aus mehreren mp3 files besteht.
    gibt es eine möglichkeit mit itunes, dass ich sie zusammenfassen kann, um daraus ein hörbuch für den nano zu machen?
    ich kann sie importieren und abspielen aber sie erscheinen immer unter der bibliothek musik.
    scheinbar schaffe ich es nicht, diese als hörbuch in der bibliothek anzulegen.

    ich habe auch hier schon im forum gesucht aber nichts gefunden.
    vielleicht kann mir jemand helfen oder mir einen link zeigen, der dieses vorgehen beschreibt.

    dank euch
    alexandra
     
  2. HeckMeck

    HeckMeck MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    11.11.2002
  3. BlueCougar

    BlueCougar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.810
    Zustimmungen:
    181
    MacUser seit:
    02.06.2006
  4. hasenprinz

    hasenprinz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.04.2006
    Hallo,
    mit dem Programm "mp3merge" die Dateien zusammenfassen.
    In ITunes die MP3 Datein in das Apple AAC Format umwandeln, ergibt
    eine Datei "mp3name.m4a, diese Datei einfach nach "mp3name.m4b" umbennen.

    m4b ist die Dateinendung fuer ITunes Hoerbuecher.
    Info: Aenderung der Dateiendung nur im DOS Fenster moeglich


    Ciao
    Heiko
     
  5. Stefran2531

    Stefran2531 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    26.03.2006
    Viel zu kompliziert, Audiobook Builder ist viel besser.
     
  6. Alexandra.T

    Alexandra.T Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.02.2007
    danke euch für die vorschläge.

    also audiobook builder ist das was mir vorschwebt. doch leider besitze ich kein mac os x..dumm gelaufen

    mp3merge oder tento funktioniert.
    aber auch wenn die endung umbenannt wurde mit der guten alten dos kommandozeile oder dem norton commander, erkennt itunes 7 die datei nicht als hörbuch an.

    hmmm da werde ich wohl noch etwas üben müssen

    alexandra
     
  7. hasenprinz

    hasenprinz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.04.2006
    Hallo Alexandra ,
    hast Du die mp3 Datei auch in das Apple AAC Format umgewandelt oder nur den
    Namen geaendert ?

    wie gesagt , Du musst nach mp3merge die mp3 Datei in ITunes in das Apple Format umwandeln.
    1. mp3 datei in Itunes dazufuegen.
    2. Menu "Bearbeiten/Einstellungen" aufrufen, Reiter "Erweitert/Importieren" da "Importieren mit AAC Codierer auswaehlen.
    3. In Itunes jetzt mit rechter Maustaste auf die mp3 Datei klicken, und "Auswahl in AAC konvertieren" auswaehlen. dann erstellt Itunes eine zweite Datei.
    Eine Datei mit Endung "mp3" eine mit "m4a" , die mit m4a benennst Du um.

    Hoffe geholfen zu haben
    Heiko
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.03.2007
  8. Alexandra.T

    Alexandra.T Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.02.2007
    hallo hasenprinz ( darf ich das weitersagen, statt heiko? *g)

    also alles so gemacht wie du geschrieben hast- aber ich bekomme danach eine fehlermeldung:
    "der titel konnte nicht verwendet werden, weil das original nicht gefunden wurde. möchten sie es suchen?"

    ich habe eine frage zu den arbeitschritten:
    unter itunes 7.1 gibt es zwei möglichkeiten dateien zu importieren:

    unter datei - "datei zur bibliothek hinzufügen" und etwas tiefer "importieren".
    in beiden fällen habe ich danach die mp3 datei in der listendarstellung, die ich dann über die rechte maustaste in "auswahl in aac konvertieren" umwandle.
    dann habe ich sowohl die alte mp3 dateien und die aac datei.
    wo ist denn der unterschied zwischen diesen beiden menüpunkten?

    danke
    alexandra
     
  9. hasenprinz

    hasenprinz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.04.2006
    Hallo Alexandra ,

    wo der Unterschied zwischen den Menupunkten liegt weiss ich lieder auch nicht.

    Dass Du eine Fehlermeldung bekommst ist klar , denn iTunes sucht die Datei mit
    der Endung m4a und die findet es nicht. Also waehlst Du suchen und gibt's die neue Datei an.

    P.S. es gibt uebrigens auch ein spezielles iTunes Forum (www.itunesforum.de) , da habe ich den Trick naemlich her. ;-)))

    Ciao
     
  10. Alexandra.T

    Alexandra.T Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.02.2007
    also der nano liest zwar die m4b datei und spielt sie ab.
    aber leider tut er dies als musik datei und nicht als hörbuch.
    so dass kein unterschied zwischen einer ,4a und m4b datei zu erkennen ist.

    naja ich werde nochmals rumprobieren...
    irgendwie muss man ja schliesslich ein hörbuch angelegt bekommen.

    danke dir für die mühe
    alexandra
     
Die Seite wird geladen...