wie auf mac datei 128 bit verschlüsseln, mit lesbarkeit auf windose

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von kiu, 23.02.2006.

  1. kiu

    kiu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    26.04.2004
    nabend,

    ich hab hier einige daten, die gesichert veschickt werden sollen. mir ist spontan Disk Utility eingefallen, aber kann mein kumpel das auch mit seinem win-rechner öffnen??
    was kennt ihr für möglichkeiten für sicheren file-transfer, der nicht live ist, also kein ssh.
     
  2. Trey

    Trey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.433
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    24.03.2004
    Mit Stuffit Expander Deluxe kann man verschlüsselte Zip-Archive erstellen. Welcher Algorithmus dabei mit welcher Stärke zum verschlüsseln genutzt wird, weiß ich leider nicht.
     
  3. VXRedFR

    VXRedFR MacUser Mitglied

    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    53
    MacUser seit:
    03.06.2005
    Hi!

    soweit ich weiß gehen die StuffIt verschlüsselten Archive nicht unter Windows zu öffnen. (Kann mich aber auch irren, zumindest war das mal so..)

    Eine andere Alternativ wäre, ein ZIP-Archiv erstellen und mit PGP zu verschlüsseln, somit kannst du mit deinem PrivateKey (am besten sicher aufbewahren) und einem PublicKey den du ja mit dem Archiv verteilen kannst das Teil immer wieder entschlüsseln.

    Such mal nach GPG hier im Forum...
     
  4. Trey

    Trey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.433
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    24.03.2004
    Mit StuffIt verschlüsselte ZIP Archive lassen sich auch unter Windows problemlos öffnen.
     
  5. VXRedFR

    VXRedFR MacUser Mitglied

    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    53
    MacUser seit:
    03.06.2005
    Ist das was du unter verschlüsselt verstehst, nicht eher das normale Passwort geschützte Archiv?
     
  6. eiq

    eiq MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.747
    Zustimmungen:
    369
    MacUser seit:
    28.01.2005
    gpg und gpgfiletool, fertig.
    Unter Windows z.B. mit gpgee oder so zu entschlüsseln.

    Gruß, eiq

    PS: siehe versiontracker.com
     
  7. Trey

    Trey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.433
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    24.03.2004
    Ja. Was glaubst du wie dieser "Passwortschutz" aussieht? Das ist eine ganz normale Verschlüsselung ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen