Widgets wie bei Windows Vista auf dem Desktop anzeigen

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von EnGL, 06.04.2007.

  1. EnGL

    EnGL Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    11.01.2007
    Hi,
    da es seit gestern einen Vista-PC in unserem Haus gibt, musste ich mir das neue Windows erstmal ein bisschen genauer anschauen. Und dabei sind mir diese schönen Gadgets aufgefallen, die sind ja quasi wie die Widgets beim Mac, nur sind sie immer an der Seite auf dem Desktop und haben dort einen festen Platz, was ich eigentlich viel praktischer finde als die Dashboard geschichte beim Mac. Gibt es eine Möglichkeit den Widgets auf dem Mac auch so eine Ecke auf dem Desktop zuzuweisen, wo sie dann dauernd zu sehen sind?
     
  2. Maconym

    Maconym MacUser Mitglied

    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    08.10.2003
    Hier ist Vista unbekannt. Gib doch mal Screenshot vom PC, damit die anderen wissen, was gemeint ist.
     
  3. Chicago Whistle

    Chicago Whistle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    24.08.2005
    Du fasst ein Widget an, machst das Dashboard aus und läßt das Dashboard wieder los.

    Eventuell musst Du dazu das Dashboard in den Developer Modus schalten.
     
  4. MeckiMac

    MeckiMac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.09.2006
    Ob das nun praktischer ist, wenn die Dinger immer auf dem Schreibtisch liegen und Platz rauben, darüber kann ja wohl man streiten.
    Das, was Du möchtest, geht aber, wie, das steht in der aktuellen MacLife beschrieben, ich bin jetzt aber ehrlich gesagt zu faul, es für Dich abzutippern :D
    Aber Du weißt jetzt zumindest, wo es steht. :D

    Frohe Ostern - Mecki
     
  5. KellerKind

    KellerKind MacUser Mitglied

    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    24.10.2004
    wie schon oben beschrieben muß dazu das dashboard in den developper modus gesetzt sein. dazu gibt ein terminal befehl oder ein simpler widget(einfach mal suchen, namen grad vergessen). Das problem ist aber das die widgets andere fenster verdecken(hab ich zumindest so in erinnerung)
    Es gibt auch extra ein tool welches mehr möglichkeiten bietet, kostet aber
    http://amnesty.mesadynamics.com/WidgetBrowser.html
     
  6. Furcas

    Furcas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.732
    Zustimmungen:
    99
    Registriert seit:
    17.06.2004
    einfach aus der Sitebar rauziehen und auf Desktop loslassen.
    Hab da nix umstellen müssen oder so, funktioniert problemlos.
    Ist dann aber immer im Weg, ausser man macht nix.

    Screenshot hab ich aus Parallels gemacht:
     

    Anhänge:

  7. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.219
    Zustimmungen:
    1.130
    Registriert seit:
    29.03.2006
    lies nochmal die Frage durch :D
    Es geht nicht um Vista...
     
  8. EnGL

    EnGL Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    11.01.2007
    Danke für die Tips, ich habe es jetzt aber auf eine ganz andere Weise gelöst, mithilfe vom Yahoo Widget Engine und dem Widget Manager von der Yahoo Website. Wie das dann aussieht kann man dann hier ftp://haenibert:1ndu348dje3kdh4i@haenibert.ha.funpic.de:21//Janos/Widget Engine+Manager.pdf sehen. Trotzdem danke für den Tipp mit dem aus dem Dashboard herausziehen, so habe ich jetzt einen Notitzzettel, der sich immer überall drüber legt und einen so immer erinnert, was man noch vor hat!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen