Widescreen-Auflösung bei Windowsgames auf iMac 20"

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von ramCore, 20.10.2006.

  1. ramCore

    ramCore Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    06.02.2005
    Hi Leute,

    habe auf meinem schönen iMac Duo 20" auch Windows (pfui) laufen um endlich mal wieder mein geliebtes Warkammer 40K RTS spielen zu können.

    Nun bin ich etwas verwirrt: der gute iMac hat ja nun ein schönes Widescreenformat; und während Windows eine widescreenkompatible Auflösung zulässt ist das beim game nicht der Fall. Heisst: ich kann bei den Grafiksettings des games nur Aufösungen auswählen die ein 4:3 Format haben und damit sehen die Orcs noch fetter aus als sie ohnehin schon sind.

    Was kann ich also machen damit das game (wie bei 'nem 16:9 Fernseher) im richtigen 4:3 Format mit schwarzen Balken rechts und links angezeigt wird?

    Thx im Voraus! :cake:
     
  2. Bugman

    Bugman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.09.2006
    Hi
    Habe gerade mal aus OSX auf meine XP platte geschaut da befindet sich im Spielverzeichnis eine Datei mit dem Namen war40k.ini da ist die Auflösung eingestellt. Hast du schonmal versucht da deine Max Auflösung einzutragen.
    funktioniert ja auch bei Spielen wie Generals die auch keine 1920x1200 aus Auswahl vorgeben. (aber danach nicht in die settings im Spiele gehen sowas kann zu seltsamen Nebenwirkungen führen ... bei warcraft zeigt der mir dann 640x480 an :confused:
    Ich habe es zwar nicht bei dem spiel probiert und das ist die Demo des neuen addon aber bin eigentlich zuversichtlich.(Und bin jetzt auch zu faul win zu starten um es ausprobieren):D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen