Werbung gleich in den Müll

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Homer62, 02.04.2004.

  1. Homer62

    Homer62 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.01.2004
    ...wie kann ich veanlassen das "Mail" erkannte "Werbemails" von sich aus in den Papierkorb legt? Grüße Homer
     
  2. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.798
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Mail ->Einstellungen -> Regeln -> Neue Regel
     
  3. cschirmbeck

    cschirmbeck MacUser Mitglied

    Beiträge:
    941
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.02.2004
    Mail ist standardmäßig im Lern-Modus bezüglich der Werbung, d.h. Mails bleiben auf jeden Fall in der Inbox und somit kann man eventuelle Fehleinordnungen korrigieren.

    Um den Lernmodus zu verlassen, gehe auf "Mail" --> "Einstellungen" und dann auf die Registerkarte "Werbung".
    Wähle Nun bei "Wenn unerwünschte Werbung eintritt..." die Option "in das Postfach für unerwünschte Werbung bewegen (automatisch)".
    Nun werden auch alle bisher als Werbung markierte Nachrichten in einen neuen Ordner namens "Werbung" gelegt.

    Ich hoffe, Dir geholfen zu haben!
     
  4. Homer62

    Homer62 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.01.2004
    ...danke, ich hab den Wald vor lauter Bäumen nicht gesehen, hab's auch gerade gefunden, noch 'n schönes WE, Homer
     
  5. cschirmbeck

    cschirmbeck MacUser Mitglied

    Beiträge:
    941
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.02.2004
     

    Meinst Du nicht, dass die Einordnung von Werbemails mittels Regeln etwas zu aufwändig ist ?!
    Ich glaube, es ist sinnvoller, das lernfähige Anti-Spam-System von Mail zu benutzen.
    Ich persönlich habe damit sehr gute Erfahrungen gemacht: keine einzige Werbemail landet bei mir noch in der Inbox (und ich bekomme oft über 80 Werbe-Mails am Tag) und noch keine persönliche Nachricht wurde falsch eingeordnet.

    In den Medien wird ja heftig über das SPAM-Problem debattiert, dass sich der Verbraucher nicht schützen könne etc. und dass alle Programme nicht gründlich genug seien... schade, dass diejenigen wohl noch nie etwas von Apples Mail gehört haben
    :confused:
     
  6. Homer62

    Homer62 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.01.2004
    ...ich lass' sie einfach in das Postfach "Werbung" legen und sortiere später aus, Homer
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen