Wer von euch nutzt noch ein Powerbook 867 Mhz?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von g.linnemann, 20.01.2006.

  1. g.linnemann

    g.linnemann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.320
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    18.11.2004
    Hi,
    ich habe ein günstiges Angebot für ein Powerbook G4 867 Mhz ( 40 Gb HD, 640 MB Ram, Airport, Superdrive ) bekommen. Ich habe in der Suche schon Threads zu dem Book gefunden, allerdings waren diese schon Jahre alt. Nun möchte ich mit dem Powerbook Grafikbearbeitung ( Creative Suite 2 ), Tonbearbeitung ( Garageband ) und normale Officearbeiten durchführen, ist das Powerbook für aktuelle Programme noch zu gebrauchen?

    Danke für eure Antworten!
    Gordon
     
  2. Pharell

    Pharell MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    26.11.2004
    Linne, Du willst es echt gaaaaanz genau wissen, nech ;)?
    Aber mal ehrlich, warum sollte das nicht damit gehen. Wenn
    genügend RAM drin ist läuft das ganze auch vernünftig. Ein
    guter Freund hat ein iBook G4 800Mhz und damit laufen
    Garageband etc. auch locker. Wie das mit Creative Suit
    ist weiß ich ehrlich gesagt nicht genau. Aber ist ein 12" PB
    nicht ein wenig zu klein für Grafikarbeiten oder haste eh
    noch einen exteren Monitor zum dranhängen?
     
  3. g.linnemann

    g.linnemann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.320
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    18.11.2004
    Ja na klar! :)
     
  4. dasich

    dasich MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Ich denke, mit dem Notebokk hast Du keine Chance auf ein flüssiges und zügiges Arbeiten. Gerade CS 2 ist doch recht Ressourcenhungrig. Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich denke, dass die Kiste doch ein wenig langsam ist.

    dasich
     
  5. g.linnemann

    g.linnemann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.320
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    18.11.2004
    Naja also das ding soll halt auch später für die uni sein, da werd ich bestimmt mal eben was in photoshop bearbeiten müssen, das book soll wirklich nur für mobile zwecke genutzt werden, nix mit extern TFT oder sonstwas... ausser halt für Präsentationen...
     
  6. Pharell

    Pharell MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    26.11.2004
    Mmh, wenn Du sagst später für die Uni, dann soll es wohl auch noch in zwei, drei
    Jahren seinen Dienst verrichten oder? Das könnte knapp werden...
    By the way, was möchtest Du denn studieren?
     
  7. g.linnemann

    g.linnemann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.320
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    18.11.2004
    ja das ist auch mein gedanke, was ist mit zukünftigen programmen.... studieren will ich Produkt-Design ;)
     
  8. Pharell

    Pharell MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    26.11.2004
    Ich würde noch ein wenig sparen bis das Studium anfängt und dann ist auch
    noch locker ein, zwei Nummern besser drin. Auf jeden Fall nichts übers Knie
    brechen. Da ärgert man sich hinterher extrem drüber. Die Erfahrung habe
    ich schon machen dürfen ;)
     
  9. GerhardK10

    GerhardK10 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    06.10.2004
    Hi linnemann,
    nimm das 1.0 GHz hat eine bessere Grafik und einen schnellen L3 Cache.
    Habe es selber getestet.
    Gebe meins ab, da ich seit gestern ein ganz neues book geleistet habe.
     
  10. g.linnemann

    g.linnemann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.320
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    18.11.2004
    du verkaufst dein 1ghz? hab ich das richtig verstanden?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen