Wer nutzt last.fm

Diskutiere mit über: Wer nutzt last.fm im Mac OS X Apps Forum

  1. Mauki

    Mauki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.737
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    24.07.2002
    Mich würde mal interessieren, wer das nutzt und wie die Erfahrungen sind. Sehe ich das richtig, das dies ein Internetradio ist. Man kann das in iTunes einbinden, braucht aber trotzdem noch ne exta Software.

    Irgendwie blick ich da nicht so ganz durch?
     
  2. Mauki

    Mauki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.737
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    24.07.2002
    Mhh, scheint wohl keiner zu nutzen. Muß mal den Beitrag bei mac.tv dazu anschauen. Hat sich halt sehr interesant angehört.
     
  3. ruppi!

    ruppi! MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.979
    Zustimmungen:
    660
    Registriert seit:
    15.01.2005
    Ich habe mir das Programm letzte Woche mal geladen, bin aber noch nicht ganz schlau draus geworden....Somit habe ich auch noch keine Erfahrungswerte...
     
  4. leibniz_keks

    leibniz_keks MacUser Mitglied

    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    31.07.2005
    Ich weiß, ist jetzt nicht besonders hilfreich ... aber darueber gibts schon mehrere Threads. Ich schau mal eben nach :)

    Edit: Ok, die Suchfunktion hier im Forum ist wirklich ... naja ... nicht besonders hilfreich.

    Ich versuchs mal zu erklaeren: Du gibst eine Band ein, danach spielt er Lieder die in die Richtung gehen. Dann kannst du das Lied bewerten (Gefaellt - Gefaellt nicht). Dadurch werden automatisch deine Favoriten generiert und die Lieder werden immer mehr deinem Geschmack angepasst.

    Ich weiß, einige sehen es nicht gerne, aber les dir doch mal den Wikipedia Artikel durch ... meiner Meinung zum Verstaendnis des ganzen ganz hilfreich: http://de.wikipedia.org/wiki/Last.FM :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2006
  5. Catweazle01

    Catweazle01 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    15.01.2005
    klasse Teil.. nutz das schon ne ganze Weile...

    Wenn man das Ding bischen trainiert hat, spielt es, wie ein Radio, laufend Songs, die einem Gefallen. Und das nach Wunsch-Genre. Wenn mir nach Hardrock ist spielts eben Hardrock.

    Schicke Sache

    Cat
     
  6. zuecho77

    zuecho77 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    10.09.2005
    mach das mal. ich hab den auch gesehen. hab die software runtergeladen und ausprobiert. ist ganz ok, und eben gratis. die einbindung in itunes hab ich so verstanden: du lädst dir bei last.fm iscrubber runter, installierst es und die software zeigt den registrierten usern mit hilfe eines widgets welche musik du gerade mit itunes hörst. aber obs wirklich so ist kann ich nicht sagen. probiers doch einfach aus.
    ich habs wieder gelöscht, da ich bestimmen möchte was ich hören will.
    aber die idee von last.fm ist nicht schlecht
     
  7. Bobs

    Bobs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.590
    Zustimmungen:
    34
    Registriert seit:
    02.11.2003
    last.fm ist klasse. ich benutz das aber nicht über itunes (geht das wirklich?), sonder nehme den last.fm-player.
    das was man zusätzlich installieren kann, ist das dazugehörige iScrobbler. das sendet infos über die songs die du in itunes hörst an last.fm, damit ein hörerprofil erstellt werden kann, aufgrund dessen die musikauswahl von last.fm zustande kommt.
     
  8. Catweazle01

    Catweazle01 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    15.01.2005
    So nutz ich es auch. Und diese Zusatzsoftware hab ich auch nicht am Laufen.
    Ich entscheide im Player, ob ich das Lied mag doer nicht. Das wird sich gemerkt und danach entsprechend angepasste Musik gespielt.

    Cat
     
  9. fantabauch

    fantabauch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.07.2006
    Der audiocrobbler zeigt auf der last.fm-seite an, was man so den lieben langen tag hört. man erstellt sich also im laufe der zeit sowas wie seine eigenen charts und bildet sein eigenes musikprofil. last.fm ist ganz lustig, ein nettes spielzeug, wenn man ein bißchen zeit übrig hat.
     
  10. Mauki

    Mauki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.737
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    24.07.2002
    Ok jetzt bin ich ein wenig schlauer. Die Musik direkt über iTunes hören geht nicht oder?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - nutzt last Forum Datum
Welche Kalender nutzt ihr? Alternative? Mac OS X Apps 12.04.2016
Welche Widgets nutzt ihr??? Mac OS X Apps 28.03.2012
Adressen aus lokalem Adressbuch löschen wenn man iCloud nutzt? Mac OS X Apps 11.01.2012
Wer nutzt Synctogether? Problem mit Client Mac OS X Apps 01.12.2008
Wer nutzt die Kombination Outlook/MobileMe Mac OS X Apps 30.07.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche