weltweit online gehen, wie??

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von suzuki, 20.06.2005.

  1. suzuki

    suzuki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.09.2002
    Hallo Macuser!

    Ich habe mal eine Frage (habe leider nichts gefunden).

    Mein Vater ist Musiker, und deshalb sehr oft unterwegs (wahrscheinlich 20 Länder im Jahr). Er hat ein ibook G4 und bekommt jetzt bald schon mal eine Airport-Karte. Er ist nicht ganz so fit am Rechner, deswegen wäre es cool, wenn er sich einfach nur über das Airport-Symbol einloggen könnte. Zumindest sollte es sehr einfach gehen. Habt Ihr vielleicht eine Idee, wie ich ihm helfen könnte, dass er weltweit (von Australien über Russland nach Südamerika, also wirklich überall!!) ins Netz kommen kann?? Eine schnelle Verbindung wäre natürlich von Vorteil!

    Vielen Dank schon mal im voraus!

    Gruß, suzuki
     
  2. stussy

    stussy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    191
    MacUser seit:
    16.01.2005
    Hat er Tiger drauf?
    Wenn ja, dann könnten diese u.a. Widgets helfen:
    - Air Traffic Control
    - Air Port Radar
    - JiWire Hotspot Finder

    Es gibt bestimmt noch mehr.

    greetz
    STUSSY
     
  3. neptun

    neptun MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    28.09.2003
    Sooo einfach geht das leider nicht ... ausser in Hotels, Cafés (wie z.B. Starbucks), die Hotspots anbieten.
    Airport findet an solchen Orten ganz von selbst die Webseite, über die man Kreditkartennummer eingeben muss, um den Service in Anspruch zu nehmen.
    Leider sind Hotspots (noch?) nicht gerade dicht gesät, und leider ist die Nutzung (noch?) teuer.
    Ansonsten: Modem-Kabel mitnehmen, im Hotelzimmer in die Telefonbuchse stöpseln, hoffen, dass der Kabel passt, eine Telefonnummer ausfindig machen, die einem lokalen Internet-Provider führt, ... nicht immer sehr einfach :(
    Oder: Internet-Cafés nutzen -> gibt es z.B. in Peru sogar in den verlorentsten Ecken, kostet nicht viel.
    Gruss, neptun
     
  4. suzuki

    suzuki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.09.2002
    Tiger hat er nicht drauf. Ich habe es nicht im Kopf, aber ich meine das wäre 10.3.7 gewesen. Ansonsten hat keiner eine Idee?? Muss doch möglich sein....
     
  5. gnulp

    gnulp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.02.2005
    Moin, also über Airport geht ja nur wenn ein Hotspot in der Nähe ist. Selbst wenn, braucht er ja dazu immer die Passwörter- Es sei denn er ist in Cafes oder Flughäfen wo sowas gratis angeboten wird. Vielleicht geht sowas schon über Satellit. Weiß nich genau. Gruß gnulp
     
  6. suzuki

    suzuki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.09.2002
    Vielen Dank schon mal dafür! Das mit den Hotspots hört sich doch gut an... Aber Kreditkartennummer eingeben?? Ist das denn immer safe?? Über Hotspots habe ich schon mal was gelesen, aber ich weiß nicht ob das nur für Deutschland war..... hmmm... Trotzdem schon mal Danke!
     
  7. flipy

    flipy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    731
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.01.2004
    über bluetooth mit händy verbinden?
     
  8. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    MacUser seit:
    05.04.2004
    Wenn ihr zu Hause einen T-Online Zugang habt, gibt es T-Online international...da kann man dann mit seinen eigenen Daten weltweit fuer 4Ct oder so surfen...
     
  9. suzuki

    suzuki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.09.2002
    Das hört sich gut an, werde ich mir mal genauer anschauen! Vielen Dank!!
     
  10. Ebbi

    Ebbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    27.07.2003
Die Seite wird geladen...