Welches Programm zum Einrichten eines Home FTP Servers

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von the-noize, 06.11.2004.

  1. the-noize

    the-noize Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.09.2004
    Hallo Leute,
    ich bin auf der Suche nach an Programm, mit dem ich einen HomeFTP Server stellen kann. Was wichtig wäre: Man sollte im Programm User Accounts anlegen können!

    Am PC hatte ich immer G6 FTP Server, war ein wirklich super Proggie!

    Hoffe Ihr könnt mir ein Programm für OS X empfehlen!

    greetz
    the-noize
     
  2. McApple

    McApple MacUser Mitglied

    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    25.01.2004
    In der Mac Life 12/2004 gibt es auf der Heft-CD ein Captain FTP 3.5 Programm als Vollversion.
    "Mit dieser Software können Sie Ihre Webseiten hochladen und diversee frei FTP-Server im Netz besuchen. Optisch zeigt sich das Programm äußerst anpassungsfähig und bietet mit der Verzeichnis-Synchronisierung und dem Senden belieger FTP-Kommandos Funktionen, die auch fortgeschrittene Benutzer zufrieden stellen werden."
     
  3. Rupp

    Rupp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.543
    Zustimmungen:
    603
    MacUser seit:
    10.10.2004
    wenn du einen lokalen ftp server willst bietet sich: defekter Link entfernt an. Das Programm nutzt den in OSX integrierten FTP Server. benutzte ich auch seit langem. und man kann benutzer anlegen!!
     
  4. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.799
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Du hast schon einen in OS X eingebaut! Systemeinstellungen -> Sharing -> FTP
     
  5. the-noize

    the-noize Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.09.2004
    Danke für die Tipps, ich werde erst mal PureFTP Testen!

    THX
    the-noize
     
  6. the-noize

    the-noize Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.09.2004
    @ Rupp
    Kannst du mir mal weiterhelfen?
    Ich habe zwar benutzer angelegt, aber die können keine Files von meinem Rechner ziehen...!
    Was mus ich denn noch einstellen? Denn den Ordener sehen die User, aber die Dateien die der Freigegebene Ordner enthält können sie nicht ziehen!

    Hoffe du weisst das!

    greetz
    the-noize
     
  7. BEASTIEPENDENT

    BEASTIEPENDENT MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.948
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    26.10.2003
    markiere im finder (oder in dem ftp-prog, aber das kenn ich nich) die entsprechenden dateien und sieh dir mit apfel-i die leserechte an. sind die dateien nur für den "benutzer" (dich) zum lesen freigegeben oder auch für "gruppe" und "andere"? ansonsten letzteres einstellen.
     
  8. hannizkaos

    hannizkaos MacUser Mitglied

    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    31.07.2004
    Ich dachte OSX benutzt lukemftpd? Bist du sicher, dass Pureftpd nicht nur ein Frontend ist, sondern auch den gleichnamigen ftpd installiert?
    //edit
    Ja, das Package enthält pureftpd und ist damit kein Frontend für den in OSX enthaltenen ftpd.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2004
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen