Welches Office-Paket / Word für PB1400c/133

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von achimgr, 18.07.2004.

  1. achimgr

    achimgr Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    06.03.2004
    Hallo, da draussen!

    Die Überschrift zum thread sagt´s schon:

    Welches Office-Paket empfiehlt ihr mir zum PB 1400c/ 133 mit 64MB Ram?
    Auf Word mag ich nicht verzichten, da ich das Prg. oft mit Word-Dateien von der Arbeit verwende.
    Bislang hatte ich Office 98, beim Ausschneiden und Kopieren bringt er mir jedoch die Meldung: "Kein Speicher frei für geimensam benutzte Bibliothek" oder so ähnlich.
    Das Prg. hat jedoch voll viel Speicher zugewiesen und Virt. Memory ist On.

    Gruß,
    Achim
     
  2. Mystras

    Mystras MacUser Mitglied

    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    09.05.2004
    Ich habe auch ein PB 1400 aber mit Sonnet 466 MHz upgrade.(Ich habe auceh eine die in Oktober in Ebay verkaufen will. Es läuft genial. Jetzt zum Problem. 64 RAM ist OK bei mir mit Office 98 und OS 9.1. Am besten aber läuft AW 5 oder 6. Die AW 6 hat auch die möglichkeit word dateien zu öffnen. Bei word ich habe 11 MB RAM zugeteilt aber es braucht mehr. 'Einfach benutze ich es nicht so oft. Wahrscheinlich muss Du auch mehr RAM dem Office geben. Welches OS hast Du auf deinem PB?
     
  3. achimgr

    achimgr Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    06.03.2004
  4. Mystras

    Mystras MacUser Mitglied

    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    09.05.2004
    Bei mir ist umgekehrt! 9.1 läuft ständig und gut. Ab und zu stürtzt ab aber es geht 2-3 Tage ohne Probleme. Restart nur, um den Speicher wieder frei zu bekommen. Bei G3 kann ich Dich nicht ratten. Pismos sind gut und gibts auch upgrade für den prozessor läuft panther dort aber ich weiss nicht ob es geignet für Deine Arbeit ist.
     
  5. achimgr

    achimgr Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    06.03.2004
    Ich will auch nicht, dass Du mich "rattest", Du Ferkel :)
    Auf jeden Fall sollte ein flottes G3-PB wie ein Lombard ja besser geeignet sein, als das 1400er.
    Gruß,
    Achim
     
  6. Mystras

    Mystras MacUser Mitglied

    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    09.05.2004
    Ein "t" mehr macht Spass:)
    Wenn es eins von diesen schwarzen sein soll, kaufe ein Pismo. Tolle maschine. Die anderen haten Mangel auf den PCMCIA Mechanismus. Bei solchen karten inerhalb von ein paar monaten waren die kapput in motherboard.
     
  7. achimgr

    achimgr Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    06.03.2004
    Pismo ist TOOOLLLL!

    Aber zu teuer für mich: Ich will höchstens 400 Latschos ausgeben.

    Schade! Es wird wohl ein Lombard werden.. :-( :)
     
  8. achimgr

    achimgr Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    06.03.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Welches Office Paket
  1. nickname1
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    704
    charlotte
    12.01.2015
  2. Somian
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.181
    Lor-Olli
    02.02.2012
  3. Nooby8018
    Antworten:
    28
    Aufrufe:
    1.490
    caramanza
    21.11.2011
  4. Pooley
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    419
    Altivec
    04.07.2009
  5. TingelT
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.202
    blackmagic99
    17.01.2009