Welches mp3 Downloadportal ist zu empfehlen?

Diskutiere mit über: Welches mp3 Downloadportal ist zu empfehlen? im Andere Forum

  1. jimithing

    jimithing Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    25.12.2005
    ich bin gerade auf der suche nach einem downloadportal mit einem möglichst großen archiv. ich brauche das ganze beruflich und benötige musik aus vielen verschiedenen musikrichtungen und auch viele ältere titel. könnt ihr mir da was empfehlen? wie groß ist das archiv des itunes stores?

    alex
     
  2. Konrad Zuse

    Konrad Zuse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.252
    Zustimmungen:
    222
    Registriert seit:
    15.02.2006
    Empfehlen wir mal die legalen Seiten von iTunes und musicload.de !
     
  3. toelpel

    toelpel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    15.03.2007

    Die letzte Info die ich diesbezüglich gelesen habe für iTunes Deutschland 1,8 Mio. Titel und für ITunes USA ca. 4 Mio. Titel.

    Die Infos müssten aber sicher auch von apple erhältlich sein.

    Andere Portale kenne ich leider nicht...kaufe eigentlich nur bei iTunes.

    beste Grüsse
    toelpel
     
  4. jimithing

    jimithing Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    25.12.2005
    kann ich mir einfach so nen account im us store einrichten? oder muss ich da tricksen?

    danke,
    alex
     
  5. toelpel

    toelpel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    15.03.2007
    so weit ich weiß muss man zur Nutzung des jeweiligen stores auch in dem Land ansässig sein. Wenn Du Dich also im iTunes Store USA registrierst musst Du auch eine US-Adresse angeben.

    Technisch ist das natürlich nicht ausgeschlossen allerdings würdest Du in so einem Fall bewusst gegen die AGB von iTunes verstossen. Weitere technische Beschränkungen gibt es aber m.W. nicht.

    Ein anderes Problem könnte aber sein, dass Du geschrieben hast das ganze beruflich nutzen zu wollen. Da würde ich vorher nochmals ganz genau in den AGB nachlesen, aber ich gehe sicher davon aus, dass Du die Musik aus dem ITunes-Shop nicht ohne weiteres gewerblich nutzen darfst. Das wäre in Deutschland wohl eher ein Thema für die GEMA.

    Während ersterer Verstoß gegen die AGB schon problematisch sein kann, könnte Dich die gewerbliche Nutzung von Liedern aus dem iTunes-Store wirklich teuer kommen. Also besser nochmals prüfen und ggf. direkt mit Apple abklären.

    beste Grüsse
    toelpel
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche