Welches Marken-RAM für G4 Quicksilver ?

Diskutiere mit über: Welches Marken-RAM für G4 Quicksilver ? im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. Lykos

    Lykos Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.03.2005
    Hallo, nundem ich viel zu lange mit meinem G3 Powerbook und nem alten grauen Powermac rumgekrebst habe, bin ich nun endlich stolzer G4 Quicksilver Besitzer. Ich habe den Rechner aus dem Netz gekauft und es waren standardmässig nur 128 MB RAM drin was unter OS X natürlich ein schlechter Scherz ist :)

    Fazit: Ich möchte Stück für Stück den einzelnen 128 MB Riegel durch 3x 512 MB Riegel ersetzen. Nun habe ich schon bei DSP Memory geschaut, die Preise sind ja auch in Ordnung. Allerdings bin ich armer Azubi und brauche das NOCH günstiger :) Sprich: Ebay (muss wohl so 40-60 Euro rechnen)

    Nun bin ich natürlich am überlegen welches RAM zuverlässig und stabil läuft, Macs sind da ja etwas wählerischer als PCs.

    Ich weiss schon das ich für meinen 733 Mhz Quicksilver PC133 Speicher brauche. Ich hab gehört das Infineon Speicher gut laufen soll, welche Marken könntet ihr mir noch empfehlen? Bitte keinen No-Name-Speicher.......

    Danke im Vorraus für die Beiträge, salut,

    Søren

    P.S.: Jetzt muss mir nur noch wer ein 22" Apple Cinema Display schenken und ich bin glücklich :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.03.2005
  2. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    Du musst eigentlich nur auf die specs achten: PC133 3,3 Volt, unbuffered, 8-byte, non parity 168-pin SDRAM.

    Billiger als bei DSP wird sicher schwierig - und bei e-bay kaufst du die Katze im Sack. DSP hat den Vorteil, dass die wirklich jeden Riegel durch einen Memory Tester jagen bevor sie ihn verkaufen.

    Cheers,
    Lunde
     
  3. Blaupunkt

    Blaupunkt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    31
    Registriert seit:
    03.02.2005
    Hallo,

    mit dem Infineon liegst du durchaus richtig. Hier sind alle damit bestückt und laufen ohne Probleme damit. Infineon war auch im PC-Bereich bei SD-RAM immer eine gute Adresse. Samsung geht auch, der war als Originalbestückung drauf. Kingston fällt mir auch noch ein, doch da hab ich keine Erfahrungen mit SD-RAM.

    Blaupunkt
     
  4. Lykos

    Lykos Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.03.2005
    oeeeh, ich hab zwei Infineon RAMs gefunden die in Frage kommen: es sind beides PC 133 RAMS mit je 512 MB und einer doppelten 8x Bestueckung. Der einzige Unterschied ist das der eine Stein CL3 ist (hat), und der andere CL2. Was ist da der unterschied und was ist richtig fuer den G4 Quicksilver?

    danke im Vorraus, soeren.
     
  5. Blaupunkt

    Blaupunkt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    31
    Registriert seit:
    03.02.2005
    Hallo,

    laufen werden sie wohl beide, wobei der CL2 teurer sein dürfte. Er wird auch einen Tick schneller sein als der CL3 Riegel. Wenn du beide einbaust, richtet sich die Speichergeschwindigkeit nach dem langsamsten Riegel>CL3. An deiner Stelle würde ich mir aber die Ebaygeschichte ersparen. Denn die Zeit, die du da letztendlich reininvestierst, den günstigsten Riegel zu ergattern, zahlt sich im Endeffekt nicht aus. Einen Riegel zu ersteigern, der entweder nicht kompatibel ist oder defekt, wird unterm Strich teurer. Ich würde mir entweder beim PC-Höker, falls du sowas hast oder bei einem der Mac-Spezialisten nach Speicher umsehen. Das kann viel Ärger und Nerverei ersparen, vom finanziellen Einsatz ganz zu schweigen. Diese Erfahrung hab ich jedenfalls gemacht.

    MfG Blaupunkt
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Welches Marken RAM Forum Datum
Vieviel RAM beim MacPro (Mitte 2010) - bis 32 GB ? Mac Pro, Power Mac, Cube 17.11.2016
macbook pro 2016 - ram oder i7 statt i5? Mac Pro, Power Mac, Cube 03.11.2016
Mac Pro 4,1 erkennt zwei Ram Riegel nicht mehr Mac Pro, Power Mac, Cube 22.09.2016
Mac Pro (early 2009) 1 RAM Steckplatz defekt? Mac Pro, Power Mac, Cube 14.09.2016
Kann ich die Quads mit dem Ram Board in einen 1.1er verwenden? Mac Pro, Power Mac, Cube 13.07.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche