Welches interface soll ich mir holen?

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von Midmost, 14.02.2007.

  1. Midmost

    Midmost Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    14.02.2007
    moin moin.
    unsere musik geht in die richtung altenative rock/industrial/...
    Nun muss ein neues interface her!
    ich hab schon zwei im auge:
    entweder das presonus firepod oder das motu 8pre.
    Habt ihr ein tipp oder erfahrung mit eins der beiden geräte oder sogar den direkten vergleich?
    Wär cool wenn ihr mir helfen könntet.
    zB. welches hat die besseren preamps und wandler...

    Vieln dank im vorraus

    Lg frederic
     
  2. drums

    drums MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.187
    Zustimmungen:
    245
    MacUser seit:
    01.05.2006
    Also ich besitze den Firepod und bin rundum zufrieden :)
     
  3. count von count

    count von count MacUser Mitglied

    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    02.06.2004
    Fireface 400...

    voll zufrieden und wert jeden Cent!
     
  4. Crom

    Crom MacUser Mitglied

    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    28.04.2006
    Protools LE ,oder M-Powered


    Gruss
     
  5. Midmost

    Midmost Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    14.02.2007
    ok ich hol mir direkt nen pro tools HD|3 accle system mit 3x 192 I/O :D
     
  6. Crom

    Crom MacUser Mitglied

    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    28.04.2006

    Jaaaaaaaaaaa Klaaaaaaaaaar ;) :D :D :D :D :D
     
  7. Midmost

    Midmost Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    14.02.2007
    ne mal im ernst ich bin equipment mäßig noch nicht so weit und steh jetz zwischen der entscheidung Pro Tools oder Logic?
    Was meintst du Crom?
     
  8. Crom

    Crom MacUser Mitglied

    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    28.04.2006
    Also ich bevorzuge Protools ,wobei Logic auch ein Sehr Mächtiges Tool ist.
    Es kommt halt drauf an was du machen möchtest.
    Brauchst du ein Arbeitspferd ohne grossartigen Schnick-Schnack ,dann Protools.
    Wenn du aber mehr Frickeln möchtest (gerade im Midibereich) ist Logic sicher die bessere Wahl.


    Gruss Crom
     
  9. PATTE

    PATTE MacUser Mitglied

    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    31
    MacUser seit:
    02.02.2004
    Was Crom bezüglich Pro Tools vs. Logic sagt kann man ohne Einwand unterschreiben.

    Wieviel Signale willst Du parallel aufnehmen? … und da der Name schon gefallen ist: RME haben so ziemlich das beste an Wandlern zu bieten (Preis/ Leistung). Ich persönlich habe mein größeres Pro Tools Interface verkauft und mir statt dessen einmal das RME FireFace geholt und eine mBox mini.

    Bei mir verhält es sich folgendermassen:
    Logic ist das Werkzeug der Kreativität und sobald es dann an Vocals und das Mixing geht bin ich in Pro Tools.
     
  10. Crom

    Crom MacUser Mitglied

    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    28.04.2006
    Yepp ,habe ich ganz vergessen zu erwähnen.
    Die Digidesign LE Interfaces haben nicht die Besten Wandler.Ich selber benutze zum Wandeln ein DTC von MINDPRINT ,wenn es um Single-Signale geht.Ansonsten habe ich noch das VS2480 von Roland ,und das ist ebenfalls mit besten RME Wandlern bestückt.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Welches interface soll
  1. ihatewintel
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    221
    ihatewintel
    10.08.2015
  2. imacer
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    535
    imacer
    23.11.2010
  3. atwaSteve
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    850
    atwaSteve
    24.01.2009
  4. bullicamper
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.630
    bullicamper
    07.09.2008
  5. restorator83
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    506
    Leachim
    30.06.2005