Welches Hardwareupgrade ist sinnvoll?

Diskutiere mit über: Welches Hardwareupgrade ist sinnvoll? im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. jhulf

    jhulf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.03.2007
    Hallo,

    ich möchte gerne meinen g4/400 mit gigabit ethernet, usb1.0, firewire400 und agp (sawtooth glaube ich) aufrüsten. Neu kommt die nächsten Monate nicht in Frage, ein aufrüsten macht mir das liebgewordene grafittene Gerät fit für weitere Jahre.

    Einig bin ich mir noch nicht, welche Teile auszutauschen/erweitern sind um mehr Leistung rauszukitzeln.

    Bei CPUupgrade liebäugle ich mit den Geräten von Sonnet, aber was bringt mehr Leistung? 1,4GHz mit Level3 Cache oder 1,8 GHz mit Level2 Cache?

    Zur Zeit habe ich insgesamt 704MB Arbeitsspeicher, wieviel mehr ist nötig? (Vorhanden sind 4 Slots mit SDRAM PC100)

    Welche Grafikkarte? Eingebaut ist AtiRage 128Pro mit 16MB Vram. 1 Flatscreen angeschlossen. Keine Ahnung ob eine bessere Grafikkarte was bringt? Ich schaue viel Videos, manche Videokodierung bringt den Prozessor hart an seine Leistungsgrenze. Ebenso die Vergrößerung des Docks oder andere Animationen im Finder. Hat eine bessere Grafikkarte hier Vorteile?

    Die Originalfestplatte hat 20GB ('WDC' laut System Profiler) und soll ausgetauscht werden gegen mindestens 100GB natürlich möglichst flott.

    Welche weiteren Komponenten kommen in Frage wenn das Gerät schneller laufen soll?

    Ich arbeite mit Photoshop/Freehand, würde gerne eine TV Karte verwenden, gelegentlich ein paar Spiele aber sonst nichts extravagantes. Angeschlossen sind ein paar USB1.0 und Firewiregeräte, deren Geschwindigkeit ist ok. Betriebssystem ist 10.4. und Classic auf der externen Pladde.

    Es wäre nett, wenn es hier ein paar Ratschläge gibt, ich habe keine Ahnung welche Elemente beim Upgraden zu beachten sind.

    Gruß von jhulf
     
  2. micon

    micon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    08.04.2005
    tach.

    soweit ich weiß, gibts in europa nur noch die 1.8 G variante, da sonnet die anderen wegen fehlender RoHS compliance (eine EU-bestimmung nach der bestimmte stoffe in technologischen gerätschaften neuerdings verboten sind) nicht mehr verkaufen darf. falls das zutrifft, hast du ne relativ einfache wahl :) auch sonst würde ich eher zur schnelleren variante tendieren.

    ich benutze nen auf 1.4G aufgebohrten 400er AGP mac und bin haltlos zufrieden damit. einbau des neuen prozessors war in 30 min erledigt und seitdem (d.h. seit 2 1/2 jahren) läuft er ohne mucken.


    auch er mittlerweile teuer ist: gönn dir auf jeden fall mehr RAM, dein rechner verkraftet bis zu 1.5 GB.

    gutes gelingen also.

    cheers!

    [m]
     
  3. jhulf

    jhulf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.03.2007
    Thanks Mate,

    Hast du den von Sonnet genommen?

    Ja, das habe ich mir gedacht, werde wohl noch etwa 1GB nachholen.

    Hast du noch die alte Atikarte drin?
     
  4. micon

    micon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    08.04.2005

    yep. war seinerzeit der schnellste, der mit dem besten test und der einzige, der regelmäßig lieferbar war. auch von daher ne einfache entscheidung.

    ich präzisiere: dein rechner erkennt max. 1.5 GB RAM ( auch wenn du theoretisch 2 GB reintun kannst). aus irgenwelchen gründen kann der seinerzeit verbaute chipsatz nicht mehr adressieren (oder so ähnlich).

    dem ist so. ich hatte bis jetzt an grafiksachen keine großen ansprüche. für audiokram und ein bißchen photoshop für den privatgebrauch war's ausreichend. allerdings scheint sich die ATI jetzt so langsam auf den abflug vorzubereiten (langsamer bildaufbau, flackern, manchmal weiße flecken, wenn das dock wieder zurück in den bildrand verschwindet u.a. zipperlein) :)

    bei spielen und videokram scheint es mir jedoch sinnvoller zu sein, noch mal irgendwo ne bessere karte aufzutun.
     
  5. jhulf

    jhulf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.03.2007
    habe bei sonnet beide im angebot gesehen (1,4 Level3 und 1,8 Level2)
    ob die lieferbar sind, werd ich sehn.

    1,5 oder 2 spielt glaubich auch nich so die rolle


    Hast du da eine neue im auge? ich seh immer radeon und nvidia in den diskussionen, insbesondre bei den spielfreaks, aber ist das jetz das richtige für Alltagssachen?
     
  6. micon

    micon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    08.04.2005
    wenn du deren online store meinst: laut ihren lieferbedingungen verschicken sie nüscht nach europa.


    ich würd sie mit kußhand nehmen



    das thema ist bei mir einfach ne preis-frage. dafür, dass ich absoluter nicht-spieler bin und an die grafik kaum ansprüche stell, sind mir eigentlich schon die 60 €, die bei ebay im ø für ne gebrauchte mac-taugliche 8500er radeon aufgerufen werden, noch zu teuer.
    und selber ne (wesentlich billigere) pc-karte desselben typs umzuflashen - den stress wil ich mir auch nicht antun.

    ich werd mich darum wohl erst bemühen, wenn hier wirklich die lichter ausgehn... :)
     
  7. jhulf

    jhulf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.03.2007
    *seufz*

    danke dir erstmal für deine infos micon, bin schomma en schritt weiter.
    werd mir erstma ne ortlich groß e festpladde mit reinschrauben, und nächsten monat dann die 1,8 von sonnet. und wenn die sonne morgen scheint, noch 512ram fürs erste :D
     
  8. micon

    micon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    08.04.2005

    auch da gilt: nicht größer als 120 GB

    sorry :)
     
  9. jhulf

    jhulf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.03.2007
    grummellll

    hab schon gesehn, das ich en controller brauch:
    http://www.gravis.de/Detail.aspx?path=Komponenten/Sonstige+Erweiterungen/&pid=2569
    und denn vom peecee laden anne ecke die pladde. Habe nur noch nicht kapiert ob dann an den controller auch nur 120GB dran können, oder ob ich da aufs ganze gehn kann.
     
  10. micon

    micon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    08.04.2005

    da geht mehr. hat man mir auch schon vorgeschlagen. ich hab nur keinen PCI schacht mehr frei :(
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Welches Hardwareupgrade sinnvoll Forum Datum
Macpro 4,1 kaufen - Update auf 5,1 - Sinnvoll? Mac Pro, Power Mac, Cube 04.04.2015
cMP - CPU Upgrade noch sinnvoll? Mac Pro, Power Mac, Cube 05.09.2014
Power Mac G3 Firmware Update welches? Mac Pro, Power Mac, Cube 26.06.2012
RAID sinnvoll? Mac Pro, Power Mac, Cube 04.07.2011
Mac Pro: Scratch Disk - wann sinnvoll? Mac Pro, Power Mac, Cube 25.02.2011

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche