Welcher PDA mit Navi Software

Diskutiere mit über: Welcher PDA mit Navi Software im Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets Forum

  1. Stephe75

    Stephe75 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.10.2004
    Ich würde mir gerne einen PDA anschaffen und ihn auch als Navi benutzen.

    Weiss jemand mit welchem Gerät das funktioniert und welche Software nötig ist ?

    Viele Grüsse
    Stephe
     
  2. ChrisOnSki

    ChrisOnSki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    29.05.2003
    Schau dir mal die Threads hier im Forum an, ansonsten schau Dir mal die Software von Navigon an.

    Ciao
    Chris
     
  3. dirklrot

    dirklrot MacUser Mitglied

    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    20.07.2004
    @Chris: das Thema interessiert mich auch. Die Threads unter dem PDA Forum geben nix her und die Links auf andere Webpages ebenfalls nicht. Ich möchte meinen Mac nicht mit GPS SW laufen lassen .....

    Der PDA Markt mit Navisoftware ist schon etwas unübersichtlich geworden....
    Gibs im Netz Reviewtest und Vergleiche der unterschiedlichen Firmen ?

    Gruß Dirk
     
  4. Stephe75

    Stephe75 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.10.2004
    Ich habe schon mit einigen Firmen gesprochen und die haben mir gesagt das die Geräte nicht Mac tauglich sind.

    Evtl. nur der Palm weiss da jemand was drüber.

    Ansonsten scheint es wohl sehr schwer zu werden an so ein Gerät zu kommen.
     
  5. ChrisOnSki

    ChrisOnSki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    29.05.2003
    Hallo zusammen,

    also grundsätzlich ist es von der Synchronisation wohl am einfachsten einen der leider nicht mehr hergestellten Newton's :( oder einen Palm PDA zu benutzen. Von diesem Ausgangspunkt habe ich mich mal auf die Suche nach Navigationslösungen gemacht. Mir war dabei vor allem wichtig, dass ich eine dynamische Routenführung via TMC bekomme. Das TMC Signal wird wie das RDS Signal von den Radioanstalten gesendet, nur mit dem Unterschied das dort Verkehrsinfos gesendet werden. Der Vorteil ist, dass diese Daten kostenlos zur Verfügung gestellt werden und nicht wie bei TomTom für m.E. viel Geld monatl. aboniert werden müssen.
    Dies ist vor allem dann interessant, wenn man die Navi Lösung nicht täglich benutzen will - wie bei mir.
    Die Nachteile der Navigon Lösung sind a) die höheren Anschaffungskosten b) die "Steuersoftware" für den PC nur unter Windows läuft (evtl. reicht schon VirtualPC?) und c) das sie nur auf PocketPC's läuft und da sind die Sync-Möglichkeiten mit unserer bevorzugten Plattform wohl nicht so ausgeprägt. Dazu kann Dir aber Mauki sicher mehr erzählen, der hat schon einige Stunden mit dem Thema verbracht.

    Ich habe mich nach dem ganzen hin und her mit Fragen wie "brauche ich das wirklich?", "muss der kram so teuer sein" usw. für das Navigon ADAC Bundle entschieden. Das besteht aus dem lt. c't sehr guten PDA Fujitsu Siemens Loox 420 (mit serienmäßigem Bluetooth und WLAN), die Navigon Software mit GPS Empfänger, Autohalterung UND dem TMC-Modul. Nachdem ich den Krams gestern bekommen habe, hab ich das natürlich auch direkt auf einem Testabstecher nach Frankfurt benutzt und muss sagen, dass die Sache wirklich rund ist. Die Ansagen sind klar verständlich und kommen auch früh genug. Das einzige was mir nicht so gut gefällt ist der ganze Kabel-Wust der sich durchs Auto schlängelt. Stromversorgung vom Zigarettenanzünder zum GPS Empfänger und zum PDA, und ein Antennenkabel f. das TMC Signal zum GPS-Empfänger. Da wird einem schnell klar, warum die Einbaulösungen soviel teurer sind.

    Aber alles in allem ist das eine empfehlenswerte Lösung - und wenn ich jetzt noch die PDA Synchronisation mit meinem Mac hinbekomme...

    Ciao
    Chris
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.2004
  6. The Grinch

    The Grinch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.127
    Zustimmungen:
    395
    Registriert seit:
    07.10.2004
    Hi!

    Habe denselben PDA und auch MN4 zur Navigation, allerdings alles per Bluetooth...

    Wäre schön wenn du dich nochmal melden könntest sobald du einen Sync - wie auch immer - hinbekommen hast... Ich schaffe es nämlich nicht!
     
  7. ChrisOnSki

    ChrisOnSki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    29.05.2003
    @funkstar_x

    Was bleibt denn von dem ganzen Kabelwust bei einer Bluetooth-Verbindung übrig? Wird der GPS Empfänger weiterhin mit einem Stromkabel vom Bordnetz versorgt oder ist der dann wenigstens mit einem Akku?
    Mit dem Sync Problem kämpfe ich zurzeit noch - unter Windows hat's soweit ganz gut geklappt. Außer das sich ActiveSync einen Teufel um die Einstellungen schert und einfach alle Kalendereinträge rüberkopiert.. Argh. Am End bin ich von zu sehr von Apple verwöhnt... :D

    Ciao
    Chris
     
  8. Stephe75

    Stephe75 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.10.2004
    Erstmal vielen Dank für die Antworten.

    Ich werde mir wohl jetzt den HP 2210 mit Tomtom Software zulegen.
    Nach langem überlegen werde ich, so wie es aussieht den kabelgebundenen GPS Empfänger nehmen. Ein Bekannter sagte mir das dies die bessere Lösung ist, da dann die Batterieversorgung sinnvoller ist. Bin mir allerdings noch nicht 100 % ig sicher.

    Mein Apple Dealer sagte mir ds das synchronisieren ganz problemlos sein soll. Ich bin ja mal gespannt ob er recht hat ??

    Falls Ihr es mit Euren PDA`s schafft würde ich mich über jeden Tipp freuen :)

    Wünsche Euch allen ein schönes WE.

    LG

    Stephe
     
  9. ChrisOnSki

    ChrisOnSki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    29.05.2003
    @Stephe

    Und welche Sync-Software empfiehlt Dein Händler?

    Ciao
    Chris
     
  10. Stephe75

    Stephe75 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.10.2004
    @ChrisOnSki

    Gute Frage. Das hat er mir noch nicht gesagt :rolleyes:
    Muss ich wohl am Montag nochmal nach fragen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Welcher PDA Navi Forum Datum
Welcher Pda/Phone übernimmt iCal Farben??? Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 29.10.2006
Welcher PDA? (vorher HP hx2410) Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 09.11.2005
Welcher PDA für Entourage? Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 18.07.2005
Welcher PDA arbeite gut mit OS X Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 02.05.2005
Welcher neuer (gebrauchter) PDA? Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 04.01.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche