welchen mac brauche ich ;)?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von orem, 01.02.2005.

  1. orem

    orem Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.10.2003
    also ich hab en ibook brauche aber jetzt nen desktop mac weil das arbeiten
    am ibook ned sehr toll ist auf die dauer …
    ich arbeite im grafik bereich … jetzt habe ich aber nur 900€ zur verfügung
    und muß dafür noch nen neuen monitor holen sagen wir 200€ dann bleiben noch
    700€ für den rechner übrig …

    was rated ihr mir würde mir gerne nen gebrauchten powermac kaufen
    soeinen: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=5748368243&category=19520&sspagename=rvi:1:2

    aber was meint ihr muß ich dafür hinblättern etz. wiviel sind die so noch wert …
    und und und …
    will auch zwei monitore gleichzeitig anschließen … (einmal 17Zoll und 21zoll)

    arbeite auch so mit dem rechner will ihn aber jetzt am liebsten zuhause auch
    verwenden …

    nuja was meitn ihr was ich machen soll …




    mfg.
    Jens
     
  2. i-lancer

    i-lancer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    46
    Registriert seit:
    01.10.2003
    Ich schätze mal der wird locker bis 800-900 EUR hochgehen. Ansonsten gutes Teil.

    Gruss
    i-lancer
     
  3. gtwood

    gtwood MacUser Mitglied

    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.03.2004
    Besorge dir erstmal nen Montor und gucke dann, wie es sich mit dem ibook an einem großen Monitor arbeitet.
     
  4. MeNz666

    MeNz666 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    14.06.2004
    Die Gebrauchtpreise Kannst du bei http://www.macnews.de Nachschauen.

    MeNz666
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.03.2016
  5. haripu

    haripu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    29.06.2002
    ich würde dir auch empfehlen, dein iBook an einem grossen Monitor zu probieren. Dazu brauchst du übrigens einen Hack, der die Benutzung von zwei Monitoren am iBook freischaltet.

    Ich selbst hab ein iBook G3 900 als zweiten Grafik-Rechern und kann mich echt nicht beschweren.
     
  6. gtwood

    gtwood MacUser Mitglied

    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.03.2004
    Wobei man noch eine trickreiche Lösung suchen sollte, um das iBook zugeklappt betreiben zu können.
    Vielleicht als Tipp:
    Wenn man USB reinsteckt, dann wacht es auf obwohl der Deckel zu ist...
    Nur sollte man bei geschlossenem Deckel die Kühlung beachten.
     
  7. Rodger

    Rodger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.07.2003
    Wie wär es denn mit 'nem MAC mini?
     
  8. orem

    orem Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.10.2003
    ja als zweitrechner haste den ich brauche aber nen desktop rechner weil
    ich dan mein ibook als zweitrechner benutzen will …

    mini mac hmmm hab da so meine bedenken … der is mirn bisken zu klein
    wie das da mit dem arbeitspeicher und der grafikkarte aussieht?
    ob das alles so leistungsfähig ist … naja …

    wie gesagt arbeite viel mit ps, quark, fh, dreamweaver, flash etz.
    also bei den programmen soll der schon ordentlich arbeiten …
     
  9. macracer

    macracer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.241
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    09.05.2004
  10. Rodger

    Rodger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.07.2003
    ...und dann kannst Du das Ding (MAC mini) auch noch leasen und Garantie ist auch noch drauf - was will man mehr?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen