Welche Programmiersprache für Mac OS X?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Entwickler, Programmierer" wurde erstellt von SirSalomon, 26.12.2003.

  1. SirSalomon

    SirSalomon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.714
    Zustimmungen:
    98
    MacUser seit:
    26.10.2003
    Nun ist es soweit, ich möchte mich mit mehr wie nur der Oberfläche vom OS X befassen.

    Mit welcher Programmiersprache kann ich die ersten Erfahrungen machen?
    Bitte, ich erwarte jetzt ja schon fast Meldungen wie "nimm Gnu-C++"...

    aber das ist es nicht, was ich möchte.

    Ich möchte im Grunde eine IDE, von der ich aus alles handhaben kann. Wo ich mich also um das Design genauso kümmern kann, wie um den Hintergrund.

    In der Windows - Welt habe ich seiner Zeit mal etwas, aber nur die Grundzüge, mit Delphi gearbeitet.

    Meine Ansprüche sind dahin gehend, dass ich nicht nur die "einfachen" Anwendungen erreichen möchte, sondern auch Anbindungen an SQL (in dem Falle mySQL) oder Einbindung von Internet - Diensten erreichen möchte.

    Was also nehmen?
     
  2. Mitraix

    Mitraix Gast

    Aus einem anderen thread geklaut:

    Mehr kann ich aber nicht beisteuern, da ich ein programmiertechnisches Nudelaug bin... ;)
     
  3. Thommy

    Thommy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.06.2003
    xCode - kostenlos bei deinem Jaguar/Panther dabei.
    Damit kannst du alle OSX Sprachen, sogar Java und C programmieren!
     
  4. SirSalomon

    SirSalomon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.714
    Zustimmungen:
    98
    MacUser seit:
    26.10.2003
    Stell ich mich an, oder ist das so?

    Ich habe mir gerade mal das XCode von Apple angesehen.

    Klar, war nur ein kurzer Blick darauf, aber ist das so kompliziert wie es mir erscheint, oder stelle ich mich "Dumm" an?

    Das gibt es wohl nicht mit einer deutschen Menüführung, oder? Englisch ist mir zwar geläufig aber ich hab's dann doch nicht als Muttersprache :D
     
  5. minimal

    minimal MacUser Mitglied

    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    22.12.2003
    das stimmt schon. so einfach wie der borland builder ist xcode nicht. man kann xcode eigentlich gut mit dem visual c++ vergleichen von der ide nur das xcode halt auch java, etc kann.

    man muss sich einfach ne zeit in die ide einarbeiten. (habe selber noch probleme damit ;))

    was sql und diese sachen angeht, gehts zum testen oder über am einfachsten mit java.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen