Welche mp3-Player funktionieren im Allgemeinen; und Philips SA 1350 im Speziellen?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von BrIII, 02.01.2007.

  1. BrIII

    BrIII Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    25.03.2005
    Ich habe mal eine Frage zu mp3-Player in verbindung mit Apple/Mac OS X: mit welchen Playern, die nicht von apple sind (also gerade nicht ipods), gibt es regelmäßig Probleme, und können nicht benutzt werden? Irgendwo war scon zu lesen, daß manche player nicht von OS X erkannt wurden, oder daß bspw. sony-Player einzig mit der Sonysoftware befüllt werden konnten. Von was hängt es im allgemeinen also ab, daß ein player funktioniert unter OS X, bzw. welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein?

    Gibt es Erfahrungsberichte zum Flashplayer Philips SA1350 unter OS X? Den habe ich nämlich unter dem Weihnachtsbaum gehabt, und wollte vor dem Öffnen der Packung mal nachfragen. Am liebsten würde ich diesen unter win, linux und Mac OS X benutzen, geht das, und wenn ja, muß man dann von Anfang an ein bestimmtes Dateisystem "draufformatieren", oder sollte man es mit dem versuchen, das vorinstalliert ist (bei fast allen wohl eins, das zumindest mit win klarkommt)? Noch nutze ich nämlich alle drei OS, und die allermeiste Musik habe ich noch unter win gespeichert, und muß auch erstmal sehen, ob ich diese ohne Dateisystemänderung überhaupt unter linux nutzen kann; zu guter letzt muß ich dann erst versuchen, wie das alles unter Mac OS X klappt, daß ich vorerst noch in meiner privaten "Testphase" habe......


    BrIII.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen