Welche ibook konfiguration?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Fredddy, 22.01.2006.

  1. Fredddy

    Fredddy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    22.01.2006
    hi,

    bin hier neu im Forum. ich habe vor mir in der nächsten zeit ein ibook zu kaufen.

    Meine Fragen wären:

    1. Es kursieren derzeit überall Gerüchte(?) über den start einer neuen ibook-serie in den nächsten drei monaten mit intel prozzessoren. Ist dies richtig und wenn ist es empfehlenswert auf die neue genration zu warten oder soll ich lieber jetzt zuschlagen?

    2. Welche Konfiguration eines Ibooks ist empfehlenswert? Meine Ansprüche:

    - Display 12 oder 14" ist egal
    - nutze das ibook für office, internet, manchmal photoshop und macromedia dreamweaver, fireworks &flash
    - ich möchte das ibook vorallem unterwegs nutzen, also möglichst große Akkulaufzeit


    Muss dazu sagen, dass dies mein Einstieg in die MAC-Welt ist, also ich habe noch keine große Ahnung von Mac's...

    Vielen Dank für eure Hilfe!
     
  2. tintifax3k

    tintifax3k MacUser Mitglied

    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    16.05.2005
    Ich würde auf jeden Fall auf die neuen iBooks warten, in diesem Jahr sollen ja alle Produktlinien auf Intel umgestellt werden, ich glaube einmal, dass die ibooks ziehmlich bald kommen werden.

    Zur Konfiguration: Viel aussuchen kannst du dir sowieso nicht, ich würde soviel Ram wie möglich reintun (aber nicht bei Apple kaufen). Der Aufpreis für eine größere/schnellere Festplatte ist bei Apple nicht so schlimm, da würde ich auf jeden Fall mindestens eine 80er nehmen (aber wer weiss schon, womit die Intels als Standard-HD ausgerüstet werden).

    lg, tintifax
     
  3. Deep4

    Deep4 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.440
    Zustimmungen:
    254
    MacUser seit:
    12.12.2003
    Hallo Freddy,

    ich kann Dir nur empfehlen, Dich mal hier im Forum umzusehen (speziell in den Kategorien iBook und Einsteiger).

    Da wirst Du garantiert mit Informationen erschlagen, da speziell Dein Thema schon eine Million Male abgehandelt wurde.

    Zum Thema Konfiguration : Viel Speicher, grosses Display falls Du nicht mit externem Monitor arbeiten willst, CPU ist egal - ist alles flott genug.
     
  4. NetNic

    NetNic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    02.12.2004
    Wenn du das iBook (wie du ja schreibst) vor allem unterwegs nutzen möchtest, dann würde sich aufgrund der "Handlichkeit" das 12"-iBook anbieten.
    Die Auflösung entspricht ja dem 14"-Modell, du hast halt nur eine kleinere Arbeitsfläche.

    Was immer ganz hilfreich ist, ist viel RAM.
    Ich würde es auf 1 GB aufrüsten, wenn du noch ein bisschen Geld übrig hast vielleicht sogar auf 1,5 GB.

    Was das neue iBook angeht:
    Apple will ja bis Ende des Jahres alle Model auf Intel-Prozessoren umrüsten, also auch das iBook.
    Wann genau das neue iBook rauskommt, weiß man halt nicht.
    Vielleicht in zwei Monaten, vielleicht aber auch im August?

    Ist halt die Frage, ob du das iBook sofort brauchst, oder ob du auch einfach warten könntest, bis das neue iBook rauskommt.

    Was viele beim "alten" iBook als Vorteil sehen:
    Man hat relativ bewährte, ausgereifte Technik.
    Beim neuen Intel-Book sehen sich viele als Beta-Tester.

    Das muss man halt für sich selbst entscheiden:
    Bewährte, aber schon etwas in die Tage gekommen Technik, oder neue Intel-Technik auf dem aktuellen Stand der Dinge, mit dem Risiko, dass das Ganze noch nicht sooo ganz rund läuft.
     
  5. martin-s

    martin-s MacUser Mitglied

    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    12.05.2005
    moin,

    gerade für photoshopgeschichten empfiehlt sich "hubraum" im sinne von schnellerer prozessor und vor allen dingen speicher. nutze hier das 1,2GHz ibook mit 1,25GB ram und photoshop arbeitet ordentlich. mit nem 1,42GHz prozessor läufts mit sicherheit noch flüssiger.

    officeanwendungen brauchen nicht viel ressourcen, da reicht eine standartkonfiguration. es geht aber generell nix über speicher und prozessorleistung. 256MB standart (damals bei meinem ibook) sind echt zu wenig, keine frage.

    akkuleistung, nunja. da es meines wissens keine "powerakkus" für ibooks gibt musst du mit dem standartakku leben, der aber mehr als ausreichend laufzeit bietet (airport an, bluetooth aus, ständig im internet reicht für knapp 4 stunden). vielleicht über einen zweiten akku nachdenken, den du als backup mitnimmst und zur not wechseln kannst.

    an die 12" gewöhnte ich mich sehr schnell, alles was kleiner als aufm mac mini mit 17" tft, keine frage. für grafikanwendungen würd ich aber vllt doch auf die 14" variante zurückgreifen, platz hast du da aufm desktop allemal mehr !

    grüsse
    martin-s
     
  6. andi.reidies

    andi.reidies MacUser Mitglied

    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.02.2005
    das ist leider nicht richtig, da auch das 14" Modell nur ueber eine native Aufloesung von 1024x768 verfuegt. Es sieht halt alles nen bissle groesser als auf dem 12"er aus, aber dargestellt bekommt man NUR genauso viele oder wenige Informationen....
     
  7. Fredddy

    Fredddy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    22.01.2006
    VIELEN DANK für die brutal schnellen Antworten...war echt überrascht wir schnell des hier im forum geht...

    also, da ich das ibook nicht dringend brauche, werde ich auf jeden fall auf die nächste ibook-generation warten...bis dahin kann ich dann sogar noch mehr geld sparen, um größtmöglich ram einzubauen :D

    also, nochmals vielen dank für die schnellen antworten!

    gruß
    fredddy
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Welche ibook konfiguration
  1. Aehne
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    323
  2. nudge
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    373
    nudge
    23.07.2007
  3. coach
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    320
    draw-zimmi
    08.01.2007
  4. Werther77
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    509
    trixter
    02.10.2006
  5. Connor
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    920
    marco312
    04.09.2006