Welche HDs passen ins PB 5300?

Diskutiere mit über: Welche HDs passen ins PB 5300? im Ältere Apple-Hardware Forum

  1. MacSimizeDenver

    MacSimizeDenver Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.12.2003
    Beim 5300 passen alle 2,5" IDE HDs, allerdings soll es da Besonderheiten betreffs der Passmöglichkeit geben. Sprich, bestimmte Bohrungen verhindern das man jede Notebookplatte einsetzen kann.

    Diese hier passt zum Beispiel: IBM 2,5" HDD DTCA-23240 (...3,3GB)

    Bei xlr8yourmac bin ich auch nicht fündig geworden....tipps?
     
  2. Papa Hermann

    Papa Hermann MacUser Mitglied

    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    20.08.2004
    Beim 5300 passen alle 2,5" IDE HDs, allerdings soll es da Besonderheiten betreffs der Passmöglichkeit geben. Sprich, bestimmte Bohrungen verhindern das man jede Notebookplatte einsetzen kann. stimmt

    Festplatten über 4,3 Gigabyte fünktionieren nicht im SCSI Dockmodus wegen eines fehlerhaften ROM

    Festplatten über 8 GB laufen nur ab 8.6

    siehe http://www.alksoft.com/5300_FAQ/FAQ_2.3.php#231

    Gruß Olaf
     
  3. MacSimizeDenver

    MacSimizeDenver Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.12.2003
    jiep, hab ich auch gelesen. aber wie findet man denn nun raus welche passen und welche nicht???
     
  4. lupusoft

    lupusoft MacUser Mitglied

    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    05.01.2004
    Moin,
    ist eigentlich ziemlich egal, da die HD in diesem pseudo-Plastik Käfig steckt, der sich ohne Probleme anbohren lässt. Hab‘s selber so gemacht. Was die Bauhöhe der Platten angeht, brauchst du dir eh keine Sorgen zu machen, da alle Platten, die es heute so gibt, niedriger sind als die, die original drinne steckt ;)

    Gruss, Lupus
     
  5. MacSimizeDenver

    MacSimizeDenver Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.12.2003
    dat heisst, jede moderne notebook-hd passt rein? toll.

    aber wie meinst du das mit dem anbohren?
    naja, ich werds sehen wenn ich eine kleine platte dafür hab....

    danke, das ist eine info die mir was nützt....
     
  6. lupusoft

    lupusoft MacUser Mitglied

    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    05.01.2004
    Hast Du Dein Teil schon mal aufgemacht? Ist am Anfang ein bisschen tricky, aber lange nicht so nervenaufreibend wie die neuen iBooks zu öffnen. Alles was Du wirklich brauchst ist ein 8er Torx. Links unten sitzt die HD in ihrer Halterung. Den gelochten "Deckel" musst Du von 3 (4?) Torxschrauben befreien und dann hast du die ihn mitsamt Platte in der Hand. Das 44pin Flachbandkabel hängt allerdings noch auf dem Motherboard fest. Jetzt kannst Du sehen, dass die Platte über 4 Schrauben die durch die Wand des Käfigdeckels gehen festgemacht ist. Der Abstand der Gewinde für die jeweils 2 Schrauben auf beiden Seiten ist bei den neueren Platten halt entweder anders, oder die Gewinde an der HD fluchten nicht ganz mit den Löchern im Deckel. Anbohren heisst wirklich Durchbohren des Deckels. Ich weiss nicht, was für ein Material das ist, der ganze Rahmen im Inneren besteht daraus. Es krümelt jedenfalls ziemlich, und du solltest es vor dem Einbauen ordentlich entstauben. Ich meine mich zu erinnern, dass das Zeug sogar elektrisch leitet (Abschirmung?). Hast Du das Apple Reparaturmanual zum 5300er? Irgendwo hier gibt es links, bzw. ich kann es dir auch mailen. Viel Erfolg!
    Ach ja, sieh zu, dass du die Platte am besten vorher Mac-formatiert hast, oder du brauchst ein altes SCSI-CD Laufwerk, eine externe SCSI-Platte, ZIP, JAZ oder was auch immer, um hinterher von extern booten zu können. Oder du machst es (mit den oben genannten Einschränkungen) im SCSI-Target Modus. Aber dann brauchst du einen zweiten Mac mit SCSI....
    Naja, du kriegst das schon hin, gelle?

    Lupus
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Welche HDs passen Forum Datum
Welche Bildröhren sind untereinander kompatibel? Ältere Apple-Hardware 05.08.2016
MacBook Late2008 - Welche Spiele und Software sind geeignet? Ältere Apple-Hardware 07.03.2016
Welche Karten sind das? Ältere Apple-Hardware 04.03.2015
Welche IDE Festplatte für G3 Beige Ältere Apple-Hardware 14.03.2010
Powermac G3 300Mhz - CPU+PCI-Update - welche CPU maximal? Ältere Apple-Hardware 28.03.2009

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche