weißen Rand herstellen

Dieses Thema im Forum "Bildbearbeitung" wurde erstellt von jofamac, 19.12.2004.

  1. jofamac

    jofamac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.051
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.07.2004
    Da alle Fotoentwickler nicht auf den Milimeter genau die Fotos zuschneiden d.h. sie nehmen bei jedem Foto technisch bedingt 2-3 mm mehr auf einer Seite weg. Drum wollte ich jetzt allen Fotos einen weißen Rand verpassen und den restlichen weißen Rand nach der Entwicklung dann abschneiden, weil es mir bei einer Sorte Fotos die ich entwickeln will, wichtig ist.
    Wie kann ich das tuen? (habe Photoshop)

    Benötige schnelle Antworten, da MO abschicken der Fotos!
     
  2. Horror

    Horror MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    03.02.2003
    Also am einfachsten kopierst du das Bild in eine neue Datei. Dabei wählst du die neue Datei einfach etwas größer als die alte Datei. Das Bild wird dort dann zentriert eingefügt. (Kurz: Apfel+A im alten Bild, Apfel+N --> dort erscheint dann Zwischenablage als Setting; erhöhe Seitenmaße, dann Ok und dann Apfel+V, speichern, fertig.).

    Horror
     
  3. masta k

    masta k MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.419
    Zustimmungen:
    593
    MacUser seit:
    18.12.2002
    stell die hintergrundfarbe auf weiss
    a) vergrößere dann deine arbeitsfläche
    um die benötigten millimeter.
    b) oder eben im ursprungsformat skalieren
    (apfel-a, apfel-t dann mit schift + alt herunterskalieren)
     
  4. jofamac

    jofamac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.051
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.07.2004
    geht das auch in Stapelverarbeitung?
    Es sind nämlich über 100 Fotos.
     
  5. shortcut

    shortcut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.04.2004
    die stapelverarbeitung sollte funktionieren, sofern die bilder alle die gleiche ausgabegrösse haben.
     
Die Seite wird geladen...