Weder WLAN noch Kabel geht...

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von orschinger, 23.11.2006.

  1. orschinger

    orschinger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    24.10.2006
    Hi,
    unter meinem Bootcamp Windows XP Pro funktioniert leider weder die Netzwerkverbindung über WLAN noch die über eine direkte Kabelverbindung zum Router (Meldung: kein Kabel angeschlossen).

    Ich habe den Siemens SX541 Router. Unter OSX funktioniert dieser merkwürdigerweise auch nur nachdem ich ihn einmal aus und wieder angeschaltet habe - ansonsten gibt es auch hier Verbindungsfehler.

    Mir meinem HP Windows Notebook funktioniert alles ohne Probleme.

    Ich hab derzeit keine Verschlüsselung und keine MAC-Adressen Vergabe aktiviert.

    Kennt jemand das Problem?

    PS: Wenn ich mich mit dem Netzwerk des Nachbarn verbinde klappt's anstandslos... :confused:
     
  2. rm -r *

    rm -r * MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    156
    MacUser seit:
    22.05.2006
    Ich denke mal, du meinst DHCP (automatische zuweisung einer IP-Adresse).
    Das könnte eventuell das Problem sein.
    Wenn Du von Deinem Router keine IP-Adresse zugewiesen bekommst und die IP-Adresse, die Windows per default setzt (keine Ahnung was für eine das ist)
    nicht in dem (logischen, nicht Physikalischem) Netz ist, in dem sich Dein Router befindet, dann klappt das nicht mit der Verbindung.
    Du mußt dann die IP-Adresse und das Gateway von Hand zuweisen.

    Hast Du denn schonmal im Gerätemanager geschaut, ob nicht bei den Netzwerkgeräten so fiese gelbe Ausrufezeichen stehen ?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen