Website passwortschützen?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von pescho, 13.05.2006.

  1. pescho

    pescho Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.05.2006
    Hallo, versuche meiner Website einen Passwortschutz zu geben. Habe zwei Scripte erstellt (.htpasswd und .htaccess) und diese per ftp (cyberduck) hochgeladen.
    Mein Problem: Die Script-Dateien bekommen eine neue Endung "html", die ich in dem FTP_programm nicht mehr ändern kann - habt ihr eine Idee?

    Dankbar für Tipps,
    Petra
     
  2. DoSE

    DoSE MacUser Mitglied

    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    22.05.2003
    Salü im Forum

    Edit : Na ja ich glaub jetzt mal das die Dateien auf dem Server umbenannt werden und du dann keine Rechte mehr hast diese selber umzubenennen. Kann andere Dateien um benennen ? Wenn ja könntest sie ja mal mit einen enderen Endung hochladen ... Wenn du die Dateien in einen Speziel eingerichteten Script Ordner lädst dann kanns sein das du nur auf diesem keine Rechte zum Umbenennen hast. Dann die Datei erst mal ins root Verzeichnis deines Spaces Packen wenn nötig umbenennen und dann erst verschieben .. sonst weiss ich auch nix.

    MFG DoSE
     
  3. pescho

    pescho Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.05.2006
    Danke! Habe mal per "ASCI" übertragen, und jetzt gehts :)
    Schönen abend
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen