Webserver unter Mac OS 10.2

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Entwickler, Programmierer" wurde erstellt von miX, 16.03.2003.

  1. miX

    miX Thread Starter MacUser Mitglied

    5
    0
    10.03.2003
    Ich verfüge, wie die meisten über einen Internetzugang mit dynamischer IP-Zuweisung. ich möchte aber auf meinem Rechner meine eigene Website zur verfügung stellen. WIe ich das Problem mit der dynamischen IP löse, weis ich schon. Werde mir das Angebot von www.dyndns.org zu nutze machen.

    Mein problem ist jetzt nur, wie ich MAc OS 10.2 zum Webserver machen kann!

    Weiss jemand wo ich eine gute Dokumentation finde oder Hilfe bekomme?

    miX
     
  2. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer Gast

    Im Kontrollfeld Sharing unter Personal Websharing das Häkchen machen. Fertig.
    Wenn Du besondere Einstellungen bezüglich Benutzerzugänge etc. machen willst, das geht wie bei jedem Apache-Webserver. Eine Anleitung liegt auf Deiner Festplatte unter /Library/WebServer/Documents/manual bzw. wenn der Server aktiviert ist unter http://localhost/manual.
     
  3. miX

    miX Thread Starter MacUser Mitglied

    5
    0
    10.03.2003
    in welchem Verzeichnis muss ich die site ablegen?
     
  4. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer Gast

    Entweder, wenn es mit http://DeineAdresse gelesen werden soll, ein "index.html" statt der vorhandenen Apache-Splash-index.html's in /Library/WebServer/Documents.
    Oder ein html mit beleibigen Namen in /Library/WebServer/Documents oder einen beleibigen Unterordner davon, dann ist es unter http://DeineAdresse/Ordnername/Dateiname.html aufrufbar.
    Oder in /Users/Deinname/WebSites, dann ist es unter http://DeineAdresse/~DeinName aufrufbar.
     
  5. TuXuS

    TuXuS MacUser Mitglied

    164
    0
    20.01.2003
    Die Konfigurationsdatei für den Apachen befindet sich unter:

    /etc/httpd/httpd.conf
     
  6. Woulion

    Woulion MacUser Mitglied

    1.310
    0
    06.06.2002
    Hi

    Eigentlich ist es egal, wo Du deine Dateien hinlegst, solange du deinem Apache sagst, welche er nehmen soll, beispielsweise über eine VirtualHost Direktive.

    Beispiel:
    <VirtualHost myserver.dyndns.org>
    ServerAdmin me@some.domain
    DocumentRoot /myDynServer/Documents
    ServerName myserver.dyndns.org
    ErrorLog /myDynServer/logs/main_error_log
    CustomLog /myDynServer/logs/main_access_log combined
    </VirtualHost>

    Jetzt musst Du nur nach dafür sorgen, das Apache das Verzeichnis /myDynServer/Documents lesen kann (Gruppe www).
    Natürlich hast Du noch mehr Konfigurationsmöglichkeiten in der VirtualHost Direltive, aber dafür heist es RTFMen.

    HTH

    W
     
  7. jonny-b

    jonny-b MacUser Mitglied

    14
    0
    01.04.2003
    Hi!

    Ich habe festgestellt, dass es am besten funktioniert, wenn du deine Homepage in den Ordner ../Library/WebServer/Documents/ ablegst. Du musst nur alle Dateien, die sich in diesem Ordner befinden in einen Extra-Ordner legen. Dann nur noch Personal Web Sharing einschalten, und schon müsste klappen.
    Wenn du noch so Zusätze wie PHP oder MySQL brauchst, benutze das Programm eCommerceSuite4X (gibt es glaube ich bei VersionTracker.com). Das Programm enthält alle Pakete, die du installieren musst. Musst dann nur noch im Programm selber ein paar Einstellungen machen.

    Den Server kannst du dann immer unter http://127.0.0.1/ erreichen. Geht aber auch über http://localhost/ oder deiner aktuellen IP.

    Gruss Jonny
     
  8. pedda

    pedda MacUser Mitglied

    4
    0
    14.07.2003
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.09.2003
  9. Dradts

    Dradts unregistriert

    302
    1
    05.06.2003
    php ist schon bei os x dabei, und wird standardmäßig installiert.
    muss nur noch in der httpd.conf-datei aktiviert werden, und schon kanns losgehen :)
     
  10. Haro

    Haro MacUser Mitglied

    365
    1
    17.04.2003
    Ich hoffe mir kann jemand zu diesem Thema noch eine Frage beantworten:


    Wie sieht die konkrete Internet Adresse der Homepage aus???

    Ich habe bei mir ebenfalls Personal-Web Sharing aktiviert, und unten wird angezeigt, dass die Seite unter http://192.168.1.191/~eddie/ angezeigt werden würde... jedoch scheint dies nur innerhalb meines Netzwerkes der Fall zu sein! Wie können auch andere PCs ausserhalb meines Netzwerkes vom Internet auf meinen Server zugreiffen (also den Inhalt ansehen...)???

    Ich hoffe jemand kann mir das erklären :confused:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Webserver unter
  1. LuQasZ
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    871
    LuQasZ
    18.04.2016
  2. Maverick258
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    232
    Maverick258
    29.08.2015
  3. borsti007
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    748
    iCode
    15.06.2015
  4. schwerdl
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.162
    schwerdl
    19.10.2014
  5. appelknolli
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.704
    appelknolli
    18.12.2001

Diese Seite empfehlen