webiste wegen aktuallisierung geschlossen

Diskutiere mit über: webiste wegen aktuallisierung geschlossen im Web Page Design Forum

  1. freso

    freso Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    27.09.2002
    moin leute,

    hätte da so ne frage, und zwar möchte ich wenn ich bei einer website kleine veränderungen vornehme, oder aktuallisiere, dass diese seite kurz "geschlossen" ist. egal welchen link ich eingebe, wird alles auf eine seite weitergeleitet. könnte mir vorstellen, dass das mit der htaccess datei geht.
    redirect permanent (aber was dann). geht das vielleicht auch, dass das bei meiner ip nicht eingeschaltet ist.

    für andere vorschläge bin ich natürlich sehr dankbar. (aber bitte nicht, einfach eine zweite index datei erstellen)

    gruß freso
     
  2. travel

    travel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    21.09.2004
    Was soll das bringen ? Ich hoste ein paar Webseiten und muss da ständig aktualisieren - der Upload der Daten sorgt ja für die Aktualisierung und bis dahin bleiben die alten Daten relevant. Der Surfer merkt im Normalfall gar nicht, daß die Seiten gerade über- bzw. bearbeitet werden. Wenn du aber eine Nachricht bzw. Extraseite hast, wird der Besucher sicherlich gleich auf eine andere Seite ausweichen und deine Page so schnell nicht mehr besuchen. Was möchtest du also mit der Umleitung erreichen ?
     
  3. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.579
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.785
    Registriert seit:
    16.06.2003
    Schliesse mich travel an. Einfach aktualisieren und gut is.....
     
  4. freso

    freso Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    27.09.2002
    das ist ein argument. im normalfall mache ich dies auch so. allerdings gehts mir auch darum, wenn größere veränderungen gemacht werden. paar seiten rasufliegen, neue dazukommen etc. oder man merkt, irgendwo ist noch ein fehler und muß noch irgendwas testen. das da einfach für paar minuten die seite zu ist. wie zb bei apple-shop. wenn die neue preise reintun, dann werde ich doch auch umgeleitet
     
  5. tobias.beuth

    tobias.beuth MacUser Mitglied

    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.09.2004
    wenn du zugriff auf die serverkonfiguration hast kannst du die 404 seite konfigurieren.

    wenn alle seiten in einem hauptordner innerhalb htdocs liegt kannst du denn dann umbenennen und deine 404 seite so konfigurieren dass sie auf eine "Geschlossen"
    seite redirected.

    muss man aber mal sehen wie das mit den pfaden dann bei dir ausieht.

    wenn du eine möglichkeit hast ein script in alle seite einzubauen. (egal ob php oder javascript).

    kannst du anhand von IP einen serverseitigen / clientseitigen redirect machen.

    wenn du weisst wie das geht. wenn nicht frag hier nochmal nach.


    Wenn du mehrer virtuelle Hosts hast kannst du ja einen für dich und einen für die Kunden nehmen.

    In den der Kunden kommt dann
    Redirect /

    Dann hast du noch deinen um die Seiten zu testen.

    Gibt natürlich noch andere möglichkeiten.

    aber das sind die einfachsten.
     
  6. freso

    freso Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    27.09.2002
    vielen dank, hört sich alles gut an, allerdings bin ich net so der oberchecker.
    also zugriff auf die serverkonfig habe ich schon, allerdings kann ich nicht immer die htdocs umbenennen.

    das mit dem script hört sich gut an, sehe hier als nachteil, dass ich in jedes dokumtent ein script einsetzen muß und eben noch mehr programmcode habe.

    das letzte habe ich garnicht kapiert, habe auch keine virt. hosts.
     
  7. tobias.beuth

    tobias.beuth MacUser Mitglied

    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.09.2004
    Das Skript würde ja nicht besonders gross sein.
    Vielmehr eine einzige Zeile PHP Code:
    <?php
    if($_SERVER['REMOTE_ADDR'] != "Deine IP") header("Location: http://www.deinedomain.de/geschlossen.php");
    ?>

    Wenn du das per include in alle deine Seiten einbindest musst du die Zeile immer nur ein und auskommentieren.

    Der initiale Aufwand könnte schon ein wenig höher sein wenn:
    - Du noch kein Skript hast dass sowieso in alle Seiten eingebunden wird.
    - Eh nicht alle Seiten php-Seiten sind. (Umbennen etc.)
     
  8. freso

    freso Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    27.09.2002
    das problem hier, meine seiten sind eigentlich überwiegend html, also kein php.
    eine javascript lösung wäre mir da eigentlich lieber. problem wahrscheinlich hier, wenn js deaktiviert ist, bringst auch nix.

    irgendwie habe ich mir das leichter vorgestellt, eben über die htaccess.
    trotzdem danke für deine hilfe
     
  9. tobias.beuth

    tobias.beuth MacUser Mitglied

    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.09.2004
    Also ich hab nochmal ein bisschen recherchiert und folgendes könnte klappen:

    Deine .htaccess:

    Allow from Deine_IP
    ErrorDocument 403 /deine/geschlossen/seite.htm

    Erlaubt den Zugriff also nur von deiner IP aus und redirected auf deine geschlossen Seite.
     
  10. freso

    freso Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    27.09.2002
    ey, das ist genua das was ich suche... allerdings funktioniert das bei mir nicht.

    habe selber noch bei google rumgestöbert und habe das gefunden:

    order deny, allow
    allow from xxx.xxx.x.xx (meine ip)
    deny from all

    allerdings bekomme ich da immer den 500 fehler
    eigentlich müßte das doch gehen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - webiste wegen aktuallisierung Forum Datum
Kann nicht scrollen wegen Frames??? Web Page Design 20.08.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche