Webeditor

Dieses Thema im Forum "Web-Editoren" wurde erstellt von JesseB., 06.12.2011.

  1. JesseB.

    JesseB. Thread Starter MU Mitglied

    Registriert seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Hy,

    ich bin auf der Suche nach einem Programm für den Mac. Es sollte so einfach sein, wie Web to Date für Win. Meine alte Version läuft leider nicht mehr mit Windows 7. Gibt es da eine Alternative für den Mac. HTML direkt eingeben will ich nicht und habe auch keine Zeit dafür. Schnell, einfach und gut. Kann auch was kosten. Danke
     
  2. man0l0

    man0l0 MU Mitglied

    Registriert seit:
    04.09.2006
    Beiträge:
    15.925
    Zustimmungen:
    1.343
  3. geronimoTwo

    geronimoTwo MU Mitglied

    Registriert seit:
    13.09.2009
    Beiträge:
    5.225
    Zustimmungen:
    646
    Ort:
    Dataland
    Vorlagenbasierte Webseiten-Erstellung auf Deutsch und für umme: :)

    http://bluegriffon.org/

    Von den Firefox-Machern.
     
    FraFoeAc gefällt das.
  4. JesseB.

    JesseB. Thread Starter MU Mitglied

    Registriert seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Danke, BlueGriffon habe ich getestet. Dauert einfach viel zu lange bis eine Seite überhaupt fertig ist. Rapidweaver ist auch nix für mich.
     
  5. man0l0

    man0l0 MU Mitglied

    Registriert seit:
    04.09.2006
    Beiträge:
    15.925
    Zustimmungen:
    1.343
    Na dann erklär' doch, was du suchst. :)
     
  6. JesseB.

    JesseB. Thread Starter MU Mitglied

    Registriert seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Mit web to date hat meine Texte und Fotos der Software eingefügt. In einer Baumstruktur konnte man die Seiten verschieben. Die links wurden alle automatisch gesetzt.
     
  7. wegus

    wegus MU Mitglied

    Registriert seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    14.766
    Zustimmungen:
    1.118
    wenn Du nen Win7 Rechner hast nimm doch Netobject Fusion!
     
  8. MacEnroe

    MacEnroe MU Mitglied

    Registriert seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    13.580
    Zustimmungen:
    786
    Geschlecht:
    männlich
    Gibts iWeb nicht mehr? :noplan:
     
  9. man0l0

    man0l0 MU Mitglied

    Registriert seit:
    04.09.2006
    Beiträge:
    15.925
    Zustimmungen:
    1.343
    Zumindest wird's nicht mehr weiterentwickelt.
     
  10. falkgottschalk

    falkgottschalk MU Mitglied

    Registriert seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    24.056
    Zustimmungen:
    1.593
    Beruf:
    SAP-Mensch mit Mac-Ausgleich
    Ort:
    bei Darmstadt
    Von iWeb würde ich als Einsteiger auch mal die Finger weglassen... dessen Tage sind gezählt