WEB.DE eMails mit MAIL abrufen

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von unipolar, 15.03.2006.

  1. unipolar

    unipolar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    05.04.2005
    einen schoenen guten nachmittag euch allen,

    hab ein kleines problem. versuche ueber mail meine web.de emails abzurufen . leider ohne erfolg. beim ueberpruefen der verbindung bei der accounterstellung sagt mail, das es einen fehler beim zugriff gibt.

    was mache ich falsch?

    dank euch.
    unipolar
     
  2. Master Pod

    Master Pod MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    31.01.2005
    Bei web.de kann man manchmal nicht auf den Server zugreifen, wenn man zu oft in einer Zeitspanne die eMails abruft.


    MP
     
  3. Mammut

    Mammut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    28.12.2004
    schreib mal die einstellungen und adressen die du eingegeben hast
     
  4. unipolar

    unipolar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    05.04.2005
    eingehende mails: pop3.web.de
    ausgehende mails: smtp.web.de
     
  5. fralud

    fralud MacUser Mitglied

    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    48
    MacUser seit:
    18.11.2005
    "Poppen" kann man bei web.de nur aller 15 Minuten, wenn ich mich nicht irre (und wenn man nicht 5 € pro Monat zahlt). Nimm doch einfach den IMAP-Zugang. Der funktioniert tadellos. Und zwar immer.
     
  6. unipolar

    unipolar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    05.04.2005
    der IMAP-Zugang ist der der 5Eur im monat kostet
     
  7. ynos

    ynos Gast

    Bei web.de kann man auch schauen, wie der Status ist (wird am Server gearbietet etc.)

    Nimm am besten IMAP statt POP3, dann kannste auch sekündlich abrufen...
     
  8. mikne64

    mikne64 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    92
    MacUser seit:
    02.04.2004
    Hi,

    die Server sind richtig.
    POP3- und SMTP-Benutzername ist Deine E-Mail-Adresse aber ohne "@web.de" und das dazugehörige Kennwort.

    Wie schon erwähnt, wenn Du das kostenlose Freemail nutzt, geht das Abrufen der E-Mails nur alle 15 Minuten (sonst gibt es eine Fehlermeldung). Daher einfach Mail auf "manuellen Abruf" einstellen.

    Beim SMTP-Server mußt Du als Authenfizierung "Kennwort" einstellen und nochmals Deinen Benutzernamen und Kennwort eingeben.

    Viele Grüße
     
  9. ynos

    ynos Gast

    Ist das neu? Bei mir war der bisher umsonst...
     
  10. macpausti

    macpausti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    30.01.2005
    Na ja bei Web Free Mail kannst du nicht so oft deine Mails herunter laden,bei einem 5 Euro Paket läuft es einwandfrei,aber leider zu teuer.Versuch doch mal GMX,läuft eigentlich auch ganz gut,oder wie sieht es mit deinem Provider aus,da bekommst du ja auch ein Mail Postfach.Ich nutze Strato da habe ich für 1,99€ jeden Monat meine Domäne und meine Homepage,und habe keine Probleme mit dem Abruf unter Mail.Ich finde das Angebot bei Strato ganz gut,kenne jetzt keine Alternative für den Preis.

    http://www.paustge.de
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen