Was kostet der Wechsel der internen Festplatte beim PB?

Diskutiere mit über: Was kostet der Wechsel der internen Festplatte beim PB? im MacBook Forum

  1. Barcelona

    Barcelona Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.09.2005
    Hallo,

    ich muß in mein 12" PB 867 MHz endlich mal eine neue Festplatte bauen (lassen) - die alte ist schicht nict mehr nutzbar.

    Hat hier irgendjemand Erfahrungswerte, mit welchem Betrag man da ungefähr rechnen muß, wenn man das bei einem Händler machen läßt?
    Mal abgesehen von den Kosten der neuen Patte an sich...

    Gruß,
    Barcelona
     
  2. Mani13

    Mani13 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.11.2004
  3. baumbart

    baumbart MacUser Mitglied

    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    08.08.2004
    Das würde mich auch mal interessieren.
    Habe gerade eine Mail an den PC-Händler meines Vertrauens gesendet.
    Wenn ich eine Antwort bekomme, werde ich das dann hier reinschreiben.

    Vielleicht können wir ja so einen "Trend" der Umbaukosten herausfinden...
     
  4. Barcelona

    Barcelona Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.09.2005
    Gar keine schlechte Idee - für um die 100 Euro bin ich doch eher geneigt, einer Werkstatt den "Spaß" zu überlassen... danke für den Link, ich habe mir die Anleitung mal runtergeladen. Da ich den einen oder anderen Schraubendreher benötigen würde, würde mich auch selbst basteln Geld kosten. Und auf den Umbau habe ich schließlich auch eine gewisse Garantie...
     
  5. djtiger

    djtiger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    09.01.2005
    Ich würde so was selber machen. Ist garnicht so kompliziert und man lernt mal das innere seines Powrbooks kennen. Gruß Marci
     
  6. Swantje

    Swantje MacUser Mitglied

    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.10.2005
    Hallo,
    bei meinem iBook wurde vor kurzem diese "Blende" (weiss der Geier, das Ding halt um die Tasten rum) ausgetauscht, und bei der Gelegenheit habe ich direkt mal nachgefragt, was es kosten würde, wenn die mir ne andere Festplatte einbauen würden... Der Kerl meinte, dass wohl 1 Stunde in Rechnung gestellt wird... was ne Stunde kostet, kann ich Dir auch nicht sagen, aber Du kannst davon ausgehen, dass die oben genannte Summe ganz gut hinkommen wird.
    Gruss.
     
  7. baumbart

    baumbart MacUser Mitglied

    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    08.08.2004
    Habe gerade die Antwort meines Händlers erhalten.
    Die KOsten betragen 17,85 Euro pro 15 Min.
    Also kommt das in Etwa mit den 100 Euro hin.
     
  8. Barcelona

    Barcelona Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.09.2005
    Ich werde morgen mal beim Händler hier anfragen... Dann wissen wir auch gleich was über das Nord-Süd-Verhältnis in Europa :)
     
  9. Barcelona

    Barcelona Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.09.2005
    bueno.... in Barcelona scheinen die Kurse anders zu liegen:
    Der einzige Applehändler am Ort, der eine eigene Werkstatt hat, will pauschal für den Wechsel 175,-- Euro haben, die Platte nochmal der selbe Betrag. Das "lustigste" jedoch: Als ich ihn fragte, welche Platten er denn zur Auswahl anbiete, meinte er es sei eine Toshiba, 80 GB, 5400 Upm. Auf dem KV stand dann was von 4200 Upm. Ich habe ihn gebeten, mir konkret auf den KV zu schreiben, weche Platte er verbauen würde. Wollte er dann nicht. Das seien alles Standartplatten, die in Powerbooks gebaut würden... Nicht wirklich verwunderlich, daß ich auf diese Werkstatt verzichte, oder?!
    Ich denke ich werde es selbst machen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche